kiwu ludwigshafen

Hey ihr,

ist jemand von euch in ludwigshafen in behandlung?

meinungen/ erfahrungen dazu?

lg

1

Hi, wir sind in Lu bei Dr.Schmitt in Behandlung(zur Zeit pausieren wir etwas nach 2 negativen ICSI 2013)
Haben nur positive Erfahrungen gemacht,dass Personal ist freundlich und die Ärzte ebenso...finde es angenehmer als eine riesen Klinik wo jeden Tag anderes Personal arbeitet.
Hr. Schmitt ist ein sehr ruhiger gelassener Arzt der nur das beste für seine Patienten will. Trotz guten Vorraussetzungen und gutet Klinik hat es nicht geklappt. Jetzt gönnen wir uns etwas Ruhe von den Behandlungen und entscheiden spontan wann wir dieses Jahr weitermachen.

Seid ihr auch in Lu oder wollt ihr da erst hingehen? Kann sie nur empfehlen aber jeder muss das für sich herausfinden...hör auf deinen Bauch.
LG und schönen Abend
Rosa

2

Sorry hab jetzt in deiner VK gelesen,dass ihr schon in Lu seid. Das mit deinem Mann tut mir leid....ihr habt auch schon einen langen Leidensweg hinter euch. Wünsch viel Kraft auf diesem weiteren Weg.
Rosa :-)

3

hey du,
danke für deine antwort. ich bin bei fr. schmidt. ich empfinde sie auch als nett. allerdings komme ich mir manchmal etwas abgefertigt vor. von wegen: schnell schnell.

und auch die angabe über eventuelle kosten war falsch. das hat mich etwas geärgert. man zahlt so viel geld und ich dachte einfach, dass es etwas führsorglicher vor sich geht.

aber gut zu wissen, wenn du dich gut aufgehoben fühlst. das bestärkt mich wieder.

4

Würd zu Hr. Schmitt oder Fr. Hartschuh wechseln....ich war auch zweimal bei Fr. Schmitt zum Ultraschall weil er nicht da war und ich fands sie auch nicht besonders toll...hattw auch bei ihr das Gefühl schnell schnell...und die Entscheidungen die sie dann traf waren nicht überein mit Hr. Schmitt seinen beim nächsten Ultraschall.

Fr. Hartschuh macht ihre Arbeit auch sehr gut.....ich besteh jetzt aber immer darauf von ihm untersucht zu werden. Wegen den Kosten und der Bezahlung muss ich sagen...sind sie bei uns sehr kompetend.
Ich würd an deiner Stelle den Arzt wechseln...sollst dich auch wohlfühlen und bestärkt für die Behandlungen.
Schönes Wochenende....falls du noch andere Fragen hast...kannst dich gern an mich wenden.

weiteren Kommentar laden
5

Wir sind auch in der KIWU in Ludwigshafen... seit Juni 2013 in Behandlung.

3 negative IUI´s... starten demnächst unserer erste ICSI.

Ich hab schon einige schlechte Meinungen über LU gehört. Bisher kann ich aber nichts schlechtes sagen. Okay... die Wartezeiten sind etwas zu lange. Eine Stunde Warten trotz Termin geht eigentlich nicht... schon gar nicht, wenn man danach gleich arbeiten muss...

Wir sind bei Fr. Dr. Hartschuh in Behandlung und ich fühle mich da schon gut aufgehoben.

Wie sind Deine Erfahrungen bisher ?

LG

Nic

7

hm...also persönlich find ich die frau schmidt ja sehr nett. beim letzten mal, fand ich es nur etwas komisch. zu beginn bekommt man gesagt, man bekomme spontan termine, weil man ja nie genau sagen kann, wann man seine tage hat. dann ruf ich an, werde erstmal hingehalten und bekomme dann ne halbe std für meinen eiletertest. den konnte sie nicht durchführen und lässt mich dann in ihrem behandlungszimmer allein. hätte ich nicht nach nem weiteren gespräch gefragt, hätte ich gehen müssen. mein blutbild ist sie mit mir auch nicht wirklich durgegangen. jetzt warten wir auf die rechnung von der samenbank, damit wir weiteres vorgehen (hormonplan für insemination) festlegen.

auch bei der kostenübersicht bekommt man falsche angaben vorgelegt.

aber ich will jetzt nicht woanders hin, wenn wir so kurz vor ner möglichen insemination stehen.

und die insemination selber, sollten ja wohl alle von denn beherrschen oder?