nachgespräch nach erster icsi

hallo Mädels war heute zum kurzen nachgespräch der ersten icsi....den nä versuch gibt's im August...der doc meinte das mein amh von 6 rum noch ganz gut wäre und er es bissl komisch fand, dass nur 2 ez waren...der rest hatte ja alles geklappt, befruchtung, et mit den 2 ez an pu+4 und kurze ss. aber das nächste mal ist es bissl anders, da kommt noch synarela dazu und noch ein medi zum selbst mischen(Flüssigkeit und pulver)bei dem namen hab ich net aufgepasst. wer von euch hatte auch so ne Mischung aus synarela,gonal f und dem anderen zum selbst mischen dazu(er meinte ich bin vielleicht eine von den Frauen die noch das eine medi zusätzlich brauchen)...
beim Hausarzt war ich gestern wollte mal wissen wie es so mit eisen,schildi und Vitamin d ausschaut...da bin ich auch gespannt ob da noch was raus kommt...
wünsche euch #wolke freie zeit und #sonne tage aber nicht zu heiss :-p

1

Hallo!
Synarela hatte ich nicht, da keine Downregulierung gemacht wurde...das Medikament was du meinst ist sicher Menogon. Hatte ich zusammen mit Puregon und ab Tag 6 noch Orgalutran....fand die drei Spritzen zwar heftig, habe es aber überstanden!!

Wünsche dir viel Erfolg für den nächsten Anlauf!!!

Mieze

2

Kommt mir bekannt vor. Wenige EZ trotz gutem AMH. Das Problem hatte ich auch, näheres siehe VK. Bei mir hat auch Menogon besser gewirkt, allerdings dann auch höher stimuliert. Alles Gute#winke