Erstmals Schmierblutung ... Hilfe....

... nach negativer Kryo.... Hilfe! Ich hatte mein Leben lang noch keine Schmierblutung, schon gar nicht bis ZT 12....

Ich bin ja leider auch ein Vielversucher (war jetzt der 6. TF, der negativ war), doch mein Zyklus ist -außer beim Scratching- noch nie irritiert worden... Immer pünktlich auf den Kalendertag und auch sonst nicht mal ein Tropfen Blut "außer der Reihe"....

Jetzt stehen ja im Pausenzyklus (nächste Woche also) nochmal Scratching und andere Untersuchungen an (u.a. nochmals Schilddrüse und Immunstatus), bevor es dann in die nächste ICSI geht, wenn die Untersuchungsergebnisse nicht etwas anderes raten.

Soll ich mich in der KiWu dazu melden? Muss ich etwas machen oder einfach abwarten?

Ist mein Körper jetzt vollkommen durch den Wind....?

Danke Euch für Eure Tipps,

GLG

egoogle

1

Hallo,
Ich denke es ist nicht ungewöhnliches oder schlimmes. Zur Sicherheit würd Montag mal anrufen u Bescheid geben in der Klinik.
Ich hatte bis jetzt 5 TF u auch einmal im Pausenzyklus vier einer Kryo plötzlich SB. Mein Arzt meinte des kann mal sein ist nicht schlimm u bedeutet nichts weiter. Er hat zur Sicherheit nen US gemacht u Blut genommen u alles ok. Manchmal ist einfach durch die Hormone etwas durcheinander auch wenn man vorehelich nie was hatte!!

Lg