Blutung nach Decapeptyl

Hallo ihr lieben,
am Freitag war meine PU (ausgelöst durch Decapeptyl 0,2) , heute abend (4.Tag nach PU) habe ich Blutungen bekommen, obwohl der Arzt mir sagte, dass meine Tage evtl. frühestens nach einer Woche kommen könnten.
Bin verunsichert.... #kratz
Ich muss nun mit Östrogenpflaster anfangen, wenn es meine "richtige" Blutung ist.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

1

Hallo,
Ich hab leider deinem Text nicht ganz verstanden!? Hattest du eine Downregulierung u jetzt die Blutung weil du aber von PU schreibst ist des bissl verwirrend. Hattest du nach PU keinen TF? Aber selbst dann solltest es bisschen länger dauern bis die Mens kommt. Ruf lieber nochmal in der Klinik an!!

Lg