Spermiogramm von 33 Millionen auf 11 Millionen... Warum?

Hallo ihr lieben! Hatte am Mittwoch meine zweite Insemination und diesmal hatten wir 11 Millionen. Der Arzt fand es nicht so gut.

Vor ca. 4 Wochen bei der ersten Insemination hatten wir 33 Millionen. Wodurch kommt so ein Unterschied und wieviel müssten es mindestens sein?

Liebe grüße Schnuggelfee

1

11 Millionen und der Arzt fand es nicht gut ????! Ich hatte heute nur 2,4 Millionen :( bei mir hieß es dass so 5 Mio notwendig wären um prozentual die besten Chancen für nen positive IUI zu haben. Ich glaub eure 11 Mio
Langen locker!

2

Oh das beruhigt mich aber :-) vielen Dank ich drück dir fest die Daumen das es klappt!

LG Schnuggelfee