Erst 28 Jahre alt und AMH-Wert nur noch bei 0.9

Hallo miteinander

Kurz zu mir: wir üben nun schon seit 3 Jahren. Letztes Jahr wurde bei mir ein AMH-Wert von 2.16 gemessen. Das war noch im alten KIWU-Zentrum. Vor einem Monat dann der Schock: mein AMH-Wert liegt nur noch bei 0.9 :-( Dieser Wert wurde im neuen KIWU-Zentrum gemessen. Mein Arzt sagt, dass ich diese Werte vergessen soll, da ich regelmässige Zyklen mit Eisprüngen habe. Doch durch das googeln habe ich nun richtig angst, dass meine Wechseljahre schon bald kommen.... :-(

Wer von euch hat Erfahrung mit dem AMH-Wert? Kann dieser schwanken oder liegt es daran, dass die Werte in andern KIWU-Zentren gemessen wurden?

Vielen Dank für eure Antwort!

Orchidee

1

Hey :)

Mein AMH lag vor 2 Jahren bei 0,57. Jetzt liegt er über 2. Dazwischen kam nach einer ICSI mein Sohn zur Welt (normale Stimu, 10 Eizellen wurden gewonnen). Meine Sorgen waren diesbezüglich völlig umsonst. Meine KiWu-Ärztin schenkt dem AMH auch keine große Beachtung mehr, wenn sonst alles okay ist.

Alles Gute dir!

2

Hallo tebe1988 vielen Dank für deine Antwort! Du machst mir wieder richtig Mut! :-) Ich glaube ich muss irgendwie diesen Wert probieren zu vergessen...