Clomifen wer hatte es auch so?

Guten Morgen ihr lieben :-)

Ich habe am ZT 5 (9.3)- ZT 9 (13.3) eine halbe Tablette Clomifen geholt leider ohne erfolg es hat sich kein folikel gebildet.
Nun habe ich gestern ZT 19 wieder angefangen mit Clomifen ohne das ich meine Periode bekommen habe muss wieder eine halbe Tablette holen.
Ist das normal das man im einem Zyklus mehrmals Clomifen einholen darf. Und wenn ja warum wieder nur eine halbe?! Bin in einer KiWu Klinik habe Pco, Gelbkörperschwäche und zu viele Männliche Hormone.

1

Also es klingt echt komisch bei dir. Normalerweise wartet man eine Blutung ab und dann macht auch eine höhere Dosis Sinn. Aber jede Praxis arbeitet anders, die werden sich da was bei denken. Wenn es dich beunruhigt frag deinen Arzt.

2

Hey :)

Ja, ich musste das dieses Mal auch. War auch sehr irritiert. 1. weil sich bisher schon immer nach der "ersten" Einnahme ein Follikel gebildet hat und 2. weil ich das auch so noch nie gehört habe.
Ich bin auch in einer Kinderwunschpraxis in Behandlung, sie haben mir nach der 1. Runde Clomifen in diesem Zyklus Blut abgenommen und dann aufgrund der Ergebnisse gesagt das ich noch mal 5 nehmen soll.
Dann hatte ich auf jedenfall ein Follikel...der Arzt meinte, jeder Zyklus sei halten eben anders...

Ich drücke uns die Daumen #klee