Zysten nach Icsi-Abbruch

Guten Morgen! :-)

Nachdem wir die 1. Icsi letzten Monat am 6. Stimulationstag abbrechen mussten, weil sich nur eine Eizelle gebildet hat- hatten wir heute am 3. Zt den nächsten Termin damit wir erneut starten können... Nun hab ich 2 dicke Zysten, das heißt wir können diesen Zyklus wieder abhaken- laut Ärztin soll ich diesen Zyklus abwarten und mich mit Beginn der nächsten Periode wieder melden...:-/ hat jmd ähnliches erlebt? Sie sagte das Zysten in den meisten Fällen von alleine weggehen... Sonst kann man auch den nächsten Zyklus nicht starten oder?

Ich weiß, dass es alles noch viel schlimmer geht- aber heute überwiegt die Enttäuschung und das Gefühl das alles gegen uns ist....:-(

Lieben Gruß

Janine

1

Hi. Kann dich gut verstehen. Hatte ich auch schon. Bei mir wurde sie abgesaugt, hat aber nicht geholfen. Mein Arzt will mit Zyste auch nichts machen, aber es gibt auch andere Ärzte.

Das warten auf den nächsten Versuch ist schrecklich. Ich weiß....

Lg