Medis =durchfall

Ich habe heute zum ersten mal gespritzt. Menopur und ovaleap. Jetzt, 5 Stunden später sitze ich mit wässrigem durchfall auf der Toilette anstatt im bett zu liegen. Kommt das von den Medis? Kennt das wer?

1

Direkt nicht, aber ich bekomm immer Verstopfung von Puregon - vom ersten Spritzentag an bis zum Nmt - auch nicht schön. Ich drück dir die Daumen, dass dein Körper sich nur dran gewöhnen muss!

2

Danke, hoffe dass die Wirkung trotzdem gegeben ist!

4

Die Wirkung ist auf jeden Fall da, du hast es ja nicht oral eingenommen. Das Problem würde nur auftauchen, wenn du Medikamente schluckst und diese nicht lange genug im Magen verweilen, bis sie fertig von dort aufgenommen wurden (wie zB bei der Verhütungspille, da gibt es ja öfter mal den ein oder anderen Unfall weil die Frauen Durchfall oder Erbrechen haben).

Du musst dir auf jeden Fall keine Gedanken machen.

Ich selbst hatte trotz verschiedener Medis nicht direkt das gleiche Problem. Allerdings seit Progesteronnahme bzw. mit fortschreitender Schwangerschaft in der der Körper das selbes erledigt kaum mehr Durchfall (vorher ständig wegen diverser Lebensmittelunverträglichkeiten).

Die Hormone wirken sich also schon aus, das Progesteron zB macht die Gebärmutter träge um Kontraktionen zu vermeiden, trotz vaginalen Einnahme hat es sich aber auch auf meinen Magen-Darm-Trakt ausgewirkt.

Und bei den stimulierenden Medikamenten stelle ich mir das genau anders vor, die regen ja was im Körper an, bringen ihn auf Hochtouren um an den Eizellenproduktion zu arbeiten aber wirken bei dir dann eben auch auf den Magen.

Vielleicht kommt es auch ein wenig von der Aufregung, weil es jetzt los geht :-)

weitere Kommentare laden
3

Huhu, da siehst man mal wie unterschiedlich es sein kann. Ich hatte vom puregon Durchfall bis ach keine Ahnung, da ich schwanger geworden bin.

Meine kiwu Ärztin sagte, dass es vorkommen kann, dass Frauen von den Hormonen Durchfall bekommen, aber häufiger ist wohl die Verstopfung! Es wurde irgendwann wieder etwas fester. Aber mehr auch nicht.

Ich drück die Daumen :-)

6

Vielen Dank, da bin ich beruhigt, dass es die Wirkung nicht beeinträchtigt.
Hoffe mein Körper gewöhnt sich an die Hormone!

8

Hatte von Menogon auch Durchfall.