Einnistungsblutung an TF+5 oder Mens?

Huhu ich nochmal,

Hab heute an TF+5 eine leichte braune schmierblutung mit Mens und Rückenschmerzen bekommen.Könnte das eine Einnistungsblutung sein oder Vorbote der Mens? :-( Bin PU+9 und für die Mens wäre es eigendlich zu früh :-(

Hat jemand Erfahrung ?

1

Nimmst du schon Progesteron ein? Wie lange ist deine zweite Zyklushälfte?

3

Ja Progesteron nehme ich schon seit 1 Tag vor Eisprung..selbst in meinem negativ Versuch kam meine Mens nie so früh!Ich hab eine 2.Zyklushälfte von 14-16 Tagen..aber eigendlich sehr pünktlich nach 14 Tagen

2

Hallo !

Die Einnistung erfolgt an Tag 5-6 , allerspätestens an Tag 7 .

PU +9 wäre schon sehr spät ! Allerdings schreibst du "braue" Blutung , braun ist immer altes Blut , vielleicht wird es jetzt erst sichtbar , das ist aber rein hypothetisch .

Hier ist das gut erklärt :

http://www.einnistungsblutung.net/
Ich hatte in der ersten SS eine Einnistungsblutung , die war hellrot und wirklich ganz wenig .

Ich drücke dir die Daumen das es geklappt hat !

Liebe Grüße Tomard

4

Ich erinnere mich noch,dass ich bei meinem Sohn bei PU+11 angefangen habe zu Bluten...und ich weiß,dass auch 14 Tage nach ES noch eine Einnistungsblutung möglich ist,was viele Frauen dann als Mens sehen,obwohl sie schwanger sind..hätte gern Erfahrungsberichte gehört