Nur eine EZ hat Befruchtungsanzeichen

Gestern hatte ich meine erste Punktion. Bis dahin sah alles gut aus.

8 EZ konnten entnommen werden.

Heute dann der Anruf, 6 konnten befruchtet werden und nur eine hat Befruchtungsanzeichen. ????
Bin grad völlig am Boden.

Warum nur eine!

Woran liegt das?

Kann ich mir noch Hoffnung machen für den Zyklus oder kann ich ihn abschreiben!

Kann mir jemand Mut machen?!

1

Hallo,

hmmmm ich habe das gleiche Problem und habe dann am Dienstag diese eine Eizelle zurück bekommen. Natürlich bin ich traurig und habe für mich diesen Versuch als negativ gewertet #heul, so kann ich besser damit umgehen, nach dem letzten negativ war ich Wochen traurig........

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt :

UND:, eine ist besser als keine , kopf hoch und vielleicht hast du ja Glück und genau diese eine Eizelle macht dich zur Mami. #liebdrueck

3

Meine große war damals absolut kein Wunschkind und war ungeplant (ein anderer Mann). Und jetzt wünscht man sich ein Kind und nichts klappt.

Morgen hab ich Transfer und bis ende des Monats nehme ich täglich brav meine 600mg utrogest.

Und dann muss ich mich überraschen lassen, mehr kann ich wohl leider nicht machen.

Werde morgen aber mal fragen woran sowas liegen kann.

2

hallo lass dich mal #liebdrueck
woran das liegt kann ich dir nicht sagen, wir hatten auch einmal nur 1 befruchtet, aber um ss zu werden brauchst du ja auch nur eine und vielleicht ist das dein glückskrümelchen...gib nicht auf

4

Bitte gib der einen eine Chance. Ich hatte auch nur eine und bin schwanger.

6

Danke für die aufbauenden Worte

5

Bei meiner letzten ICSI konnte von 5 auch nur 1 befruchtet werden, diese hatte ich an Pu+ 3 als 6 Zeller zurück bekommen. Leider am Ende nur eine biochemische Schwangerschaft aber wie man sieht, auch wenn man nur 1 EZ zurück bekommt kann diese sich einnisten. Drücke dir die Daumen

7

Das tut mir leid für dich.

Ich hoffe es klappt ganz schnell wieder bei dir.

Hattest du damals gefragt, woran das liegt das es nur eine geschafft hat?

8

Starten im Oktober in unsere dritte und somit letzte ICSI.
Bin schon 39, der doc meinte das es daran liegen könnte.

weitere Kommentare laden