Wer kennt sich aus clear blue digital und hcg wert blut

Hi vielleicht könnt ihr mir sagen ob es möglich ist. Der hcg wert im Blut war gestern morgen auf 189. Wie kann es sein das dann der clear blue digital im urin heute Nacht 2-3 drauf stehen hat ? Ja ich weiss das testen ändert auch nicht viel. Wenn ich wieder eine fg bekomme dann bringt der test auch nichts. Aber hab noch zwei gehabt und da machte ich nochmal einen. Den anderen verschenke ich hier wenn alles gut gegangen ist.

Dachte das hcg im urin hinkt hinter dem Blut her.

Meint ihr das daß Labor sich irren kann ?

Danke ...Hatte erst im April ne Ausschabung in der 12-13 ssw :(

1

Ich hatte gelesen, dass das gar nicht stimmt, dass der CB ab 200 dann 2-3 anzeigt, sondern ab 100 oder 150. Von daher würde es schon passen.
Es wird alles gut sein :-)

LG

2

ich kann dir nur von mir sagen, dass bei mir der cb an blasto-tf+7 (rechnerisch pu+12) 2-3 angezeigt hat. 4 tage später war der wert im blut knapp 600. war mit zwillingen schwanger.

3

Hallo,

ich bin auch der Meinung, dass der Wert im Urin nicht so arg hinterher hinkt. Wenn ich Brevactid gespritzt habe, war der Test 6Std später positiv.

Und die Clearblue werden auch nicht 100% genau sein...Da wird der eine wahrscheinlich schon bei 150 2-3 zeigen und der andere erst bei 175 oder so. Nicht zu viel drum geben. :-)

LG

4

Ich danke euch . Morgen bekomm ich erneut blutwerte . Werde euch berichten. LG und schlaft schön

5

das heißt ja nicht, dass sich der wert alle 2 tage schlagartig erhöht und wenn du hcg spritzt dann gehen mehrere 100 einheiten davon ins blut über und zwar nach und nach. für einen pos. test reichen ja schon 20 oder 25 einheiten aus. das kann durchaus sein, dass das schon nach ein paar stunden der fall ist. die volle dosis ist aber erst später im urin messbar

weitere Kommentare laden