was machen? Transfer an Pu+3 oder Pu+4?

Hallo alle zusammen,

hoffe ihr habt einen schönen Samstag.
Meine Frage steht ja schon oben. Ich muss mich bis Dienstag entscheiden. Eigentlich wollten wir Blastos,also pu+5,aber da der Transfertag dann an einem Sonntag wäre,geht das nicht. die Klinik hat dann geschlossen. Jeztt weiss ich nicht was ich /wir machen sollen. Wie würdet ihr entscheiden und warum?

Danke

1

Ich würde an PU+3 gehen, da mein Arzt mal meinte, dass sie an Tag 4 sehr empfindlich wären.

Viel Erfolg :-)

4

Diese Ansicht ist mittlerweile überholt.
Laut Studien hat man mit Morula an Tag 4 sogar bessere Chancen...

LG

6

Danke für die Info. Wieder was gelernt :-)

2

Hallo,

ich musste mich auch entscheiden und hatte TF an Tag 4.
Das war das erste Mal bei 10 TFs, dass ich an Tag 4 hin musste und diesmal hat es geklappt. :-)

LG

3

Blastos waren bei mir wegen dem Wochenende auch nicht möglich. Habe an PU+4 zwei Morulas bekommen und trage meine kleine Tochter grade auf dem Arm. Ich würde mich wieder für PU+4 entscheiden.
Viel Glück für dich und deine baldigen Untermieter!

5

Kommt drauf an, wenn an PU+3 nur 2 da sind , die ich eh haben möchte , dann lass ich sie einsetzen(vom kultivieren werden sie nicht besser) , hast Du aber noch mehrere kultiviert würde ich bis PU+4 warten, und die Besten nehmen.
Ich bin mit Morula Mama geworden.

7

Problem ist das unsere Klinik nur so viele weiterkultiviert,wie man auch zurück nimmt.
sprich wir möchten drei,dann gehen drei ins Rennen. Ob das alles so stimmt weiss man natürlich nicht. Aber sie Klinik Saft es halt so.
Ich hatte noch nie an tag 4 Transfer. vielleicht ist es wirklich mal etwas "neues" das hilfreich wäre.
Habt ihr denn hatchen lassen? also die eihülle etwas angekratzt?

8

Nein, einfach so 2Stück. Und eins ist es dann geworden:) ich würde sie mir an PU+3 einsetzen, weil ich sie immer ganz schnell bei mir haben möchte;-)