2.Zyklustag?

Hallo, ich soll ab dem 2.Zyklustag mit Spritzen anfangen,für meine 1 ICSI. Bin mir nun aber nicht sicher ob heute der 2. TAG ist. Hatte gestern vormittag eine leichte Blutung, gestern abend und heute morgen keine. Jetzt habe ich wieder eine Blutung, normalerweise wäre ich jetzt auch dran mit meinem Zyklus. Bin verunsichert ob das jetzt der 2. TAG ist, möchte auch nicht mehr warten. Soll ich spritzen?

1

Also ich hatte auch einen Tag nur ganz wenig am Klopapier und dann fing es am nächsten Tag richtig an. Das habe ich dann als ersten Zyklustag gezählt.

Wenn du dir unsicher bist, dann rufe morgen in der Klinik an, du musst ja wahrscheinlich erst abends spritzen oder?

2

Ja aber müsste ich dann nicht heute schon spritzen? Bin total verwirrt.

4

Nein, wenn du heute ZT1 bist, dann spritzt du ja erst morgen.

Gestern kannst du ja nicht zählen, da hattest du ja noch keine Blutung.

Also es muss schon eine richtige Blutung sein, nicht nur so ein Tropfen.

3

Hallo,

Bei uns heisst es immer wenn richtig rotes Blut kommt dann wird das gezählt als zt 1. (Nach 17 Uhr wird erst der nächste Tag als zt 1 gezählt )

Da du schreibst, das du nur ne leichte Blutung gestern hattest, würde ich sagen, das du heute zt 1 bist und morgen zu spritzen anfängst...

Lg

PS. Wird denn kein Us gemacht zum zysten Ausschluss?
Dann könntest du da nachfragen..

5

Das macht wohl nicht jede Klinik so, ich bin auch komplett ohne Ultraschall gestartet, ICSI war wegen schlechter Spermien und wir haben direkt den Behandlungsplan bekommen ohne das ein Ultraschall bei mir gemacht wurde. Nur Blutabnahme beim Erstgespräch.

6

Aso das Weiss ich nicht, dachte das ist überall so..

Aber der us hat ja nix damit zu tun wegen was die icsi gemacht wird sondern ob zysten da sind.

Mir wurde erklärt wenn man anfängt zu stimulieren und ist ne Zyste vorhanden dann züchtet man diese und die Stimu ist umsonst...

Ich finde es sinnvoll aber wenn es ohne auch gemacht wird ok..
Die werden schon wissen was sie tun:)