Clomifen, Ovitrelle und dickes Problem

Guten Morgen!
ich versuche mich mal kurz zu halten und benötige euren Rat:
Dies ist mein erster Clomi-Zyklus (sonst immer ES am 14. Tag gehabt, Doc hat Eizellreifungsstörung vermutet, daher nun Clomi).

Am Donnerstag (10.ZT) beim US 4 Follikel, zwei davon 13mm. Doc meinte, wenn der LH Test am Sonntag (also heute) pos. ist, soll ich unterstützend Ovitrelle spritzen. So weit so gut.

Nun ist der LH Test heute negativ, aber mein Mann muss überraschend morgen früh bis Donnerstag dienstlich weg. Wir haben nur heute Abend noch die Chance #sex Ich hatte überlegt, mit dem Ovitrelle trotzdem heute einfach auszulösen, da die Follikel 19mm sein müssten. Aber mir ist das eigentlich zu riskant. Ich hab diese dümmste aller möglichen Konstellationen auch nicht mit dem Doc abgesprochen #klatsch
So wie ich meinen Körper und die Zeichen um den ES herum kenne, vermute ich, dass der ES (auf normalem Weg, ohne Auslösung) nicht vor Dienstag sein wird.

Nun zwei Frage an euch:
Was würdet ihr machen?
Gibt es einen Weg den ES noch zu hinauszuzögern (bis Donnerstag)?

Danke schonmal (es ist unfassbar, wie sehr einen das stresst #schwitz).........

1

Huhu,

echt eine doofe Situation. Ich würde wahrscheinlich jetzt auslösen und dann heute Abend nutzen. Dann wäre dein Eisprung Montag auf Dienstag und ihr hättet knapp 24 h vorher geherzelt.

Allerdings weißt du ja gar nicht, ob nur die 13mm Follikel weiter gewachsen sind, oder vielleicht alle 4. Musst du nicht nochmal zum US?

2

Danke für Deine Antwort :-)

Ich glaube, ich bin nicht so mutig, heute einfach zu spritzen. Ich habe auch zusätzlich richtig Angst vor einer Überstimulation #zitter
Meinen normalen Eisprung merke ich schon immer sehr deutlich, da will ich mir gar nicht ausmalen, wie das bei #ei#ei oder sogar #ei#ei#ei#ei ist #schock

3

Ach so: ich soll morgen eh wieder zum Doc, wenn heute LH-technisch nix passiert. Dann will er nochmal gucken.
Vielleicht gehe ich morgen früh direkt hin. Dann könnte das Auslösen ja noch reichen, auch wenn - leider - dadurch noch mehr Zeit verstreicht #schmoll

weiteren Kommentar laden