Downregulation mit oder ohne Pille? Vorteile/Nachteile

Hey Mädels,
wer ein langes Protokoll hat für die IVF/ICSI beginnt ja im Vorzyklus meist mit der Pille und ab ZT 21 mit Syneralle und co und ab der Mens dann mit Stimi (ab ZT2).

Wer macht denn dies auch Ohne Pille? Waa waren die Gründe dafür?
Timing?
Hat man mit Pille kleinere wahrscheinlichkeit auf eine Zyste als ohne Pille?

Ich möchte nicht noch mehr Hormone nehmen und gern Ohne Pille in die IVF starten.
wie sind eure Erfahrungen?

Danke

1

Ich bin einmal mit Pille (Minisiston) im Vorzyklus gestartet --> biochem. SS
einmal mit Progynova --> biochem. SS
und einmal mit Synarela --> SS, M.A. in 8. Woche

Bei mir war das - so wie ich sehe - gehupst wie gesprungen.

Habe meine Ärztin gefragt, ob es Sinn macht mit Pille und Synarela vorzubereiten und sie hat gemeint, dass Synarela bereits ausreichend ist.