Wie unterschiedlich groß können die Follikel sein im 1. US für IVF?

Hallo zusammen,

heute morgen (7. ZT, 4. Spritzentag mit Gonal F) hatte ich im US einen Follikel mit 14 mm, außerdem welche mit 11 mm und 13 mm und dann noch einige < 10 mm. Ich war aufgeregt und habe mir leider die Anzahl nicht im Detail merken können.

Ab heute soll ich dann zusätzlich Orgalutran spritzen und habe übermorgen nachmittag den nächsten US.

Ist das normal mit den unterschiedlichen Größen oder ist der Unterschied schon zu groß? Haben die Follikel kleiner 10 mm noch eine Chance?

Leider war die Ärztin (kannte ich noch nicht) nur sehr kurz ab und hat mir auf meine Rückfrage danach auch nicht wirklich eine Antwort gegeben. Jetzt bin ich verunsichert.

Liebe Grüße!

1

Wie lange spritzt du schon?ich war am 4.Tag beim Us und hatte auch Follikel,die unterschiedlich gross waren,das ist normal😊
Am Ende wurden 12 Follikel punktiert und 8 wurden befruchtet.
Alles Gute für dich!

2

Ich spritze seit Samstag (1x 300 I. E. am 3. ZT, seitdem 200 I. E.) Morgen ist der nächste US und Montag oder Dienstag dann Punktion.

Lieben Dank für deine Antwort - und herzlichen Glückwunsch :)!!

3

Danke schön!ich hoffe sehr,dass es bei dir klappt!

weiteren Kommentar laden