Beide Eileiter undurchlässig - jetzt überfällig

Hallo.
Ich versuch's kurz zu halten.
Nach einer BS kam heraus, dass beide Eileiter undurchlässig sind und sich auch nicht durchspülen ließen.
Unsere ersten Termine in einer Kiwu Klinik hatten wir auch schon, haben aber noch nicht aktiv gestartet.
Normalerweise habe ich immer verkürzte Zyklen.
Nun bin ich diesmal schon drüber.
Ich würde gerne wissen wie die Zyklen bei euch mit eventuell gleicher Diagnose so aussehen? Eher unregelmäßig? Auch hier und da mal drüber?!
Lg

1

Hey... meine Diagnose war genauso. Mir wurden die Eileiter dann entnommen, da ich nach dem Eisprung immer Flüssigkeit im Eileiter hatte und extreme schmerzen. Zyklen waren trotzdem regelmäßig... wenn du dir unsicher bist, teste einfach 😊

2

Bist du aktuell in einer Kiwu Klinik?
Puuh...Ich hab seit knapp nem Jahr keibekeine Sst mehr geholt und mich endlich von dem ständigen Enttäuschungen erholt. Ich denke ein bisschen versuche ich noch auszuhalten.
Gestern wäre eigentlich der Termin zur Besprechung in der Klinik gewesen...Hab ich verpasst, weil ich den Freitag im Kopf hatte. Wenn jetzt ein Test positiv wäre dann glaub ich wieder an Wunder =)

3

Das glaub ich dir!! Ja bin seit 1,5 Jahren in Behandlung, hatte 1x frischtransfer, 3 kryos (alles negativ 😩😩😩😩), habe nach einer erholungspause die Klinik gewechselt und hab am Montag 2 blastos zurück bekommen, und bete nun, dass es endlich klappt 😊

weitere Kommentare laden
6

Ich hab gerade das gleiche Problem. Bin 3 Tage drüber, Presense war heute morgen negativ.

Da ich in 2 Wochen heirate wäre jetzt eine EUG eine Katastrophe.

Wie lange bist du drüber?

7

Und hast du sonst denn regelmäßige Zyklen?
Ich bin erst 2 Tage drüber, nichts wirklich ungewöhnliches also eigentlich...aber die letzten 6 Monate kam ich meist nicht über 26 Tage, deshalb wundert es mich einfach.

Ich muss doch fragen...was ist EUG? Kenn mich hier mit den ganzen Kürzeln nicht so aus.

Aber wie schön, daas du heiratest =)

8

Hallo,
also ich hatte 2015 nach einer BS auch die Diagnose bekommen dass beide EL undurchlässig sind ( hatte 2014 meine Sterilisation rückgängig machen lassen, dann 2015 Myome bekommen und im Rahmen der OP würde die BS mitgemacht um zu sehen ob die EL frei sind).
Ich könnte das aber nicht so glauben weil der Professor der mich damals operiert hat sagte dass beide EL wieder ganz sind. Und mein FA sagte auch so eine BS ist immer eine Momentaufnahme. ... naja wir haben es drauf angelegt und innerhalb von 6 Monaten war ich schwanger 😉
Leider FG . Seitdem hat es nicht mehr geklappt so dass ich im März nochmal eine BS hätte aber diesmal bei dem Prof der die Steri rückgängig gemacht hat. Beide Eileiter sind frei.
Was ich damit sagen will: vielleicht sind deine EL dich nicht so ganz undurchlässig und es hat doch geklappt? Wenn Du pber NMT bist kannst du ja einen Test wagen?
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen dass es doch geklappt hat🍀.
Lg