Wie habt ihr euch dem Transfer gefühlt?

Hallo,
Ich hatte gestern den Transfer von einer Eizelle. Das ist meine erste IVF Behandlung.
Wie ging es euch nach dem Transfer?
Ich habe leichte Unterleibsschmerzen und ab und zu ein ziehen. Hattet ihr das auch?
Ich bin total aufgeregt und kann es kaum abwarte den Schwangerschaftstest zu machen.

LG Verena

1

Hallo liebe Verena,

ich kann dir dazu zwar noch nichts sagen, bin aber gespannt wie es bei dir weitergeht.
Wir haben am Dienstag den Termin in der Kinderwunschklinik um die Behandlung zu planen. Ich hoffe dann bald auch starten zu können. Bei uns steht ebenfalls eine Ivf an, so viel weiß ich schon.

Aus welchem Umkreis kommst du denn?

Ich drücke dir die Daumen, dass der erste Versuch sich gleich gelohnt haben wird! =)

Lg
Sabrina

3

Hallo Sabrina,
Ich wohne in der Nähe von Frankfurt am Main. Die Behandlung haben wir allerdings in Kopenhagen machen lassen.

Ich drücke dir auch fest die Daumen, dass alles gut läuft!

2

Hallo liebes, Glückwunsch zu deinem oder deinen Bauchbewohnern 😊
Also ich hatte das bei meinem „Frischeversuch“ (Februar) auch, mal rechts mal links ein ziehen aber das ist normal, da du ja stimuliert hast und punktiert wurdest. Dieses mal (Kryo) hatte ich gar nix 🤷🏻‍♀️ Kein ziehen, kein ziepen, nix. Alles wie immer..hatte mir schon richtig sorgen gemacht und den Versuch abgehakt. Bis ich dann nach ner Woche schon mit CB 1-2 Schwanger testen durfte. Dadurch dass ich den Versuch abgehakt hatte, hab ich alles wie vorher gemacht, arbeiten, putzen, shoppen, viel Stress etc. 😅
Fazit: man muss nix merken wenn sich was einnistet und ob man im Wald Bäume fällt oder 2 Wochen zuhause liegt ist denk ich mal wurscht, denn ich hab gefühlt Bäume ausgerissen und beide haben es sich gemütlich gemacht (8-Zeller) 😁
Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen dass es klappt 🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Lg moromou mit zwei Krümelchen 5+5❤️❤️

4

Hallo Liebes...
Glückwunsch zu deinem neuen Bauch bewohner....
Ich hatte das nach dem letzten transfer auch mal ein ziehen hier und da... Aber denke eher das es an den Medikamenten lag.... Nach 4 bis 6 Tagen war das alles eher weg... Aber war auch negativ der letzte Transfer...
Mal sehen wie es ab Sonntag ist wen der nächste Transfer is..
Viel Glück

LG Meli mit Leo im Herzen und 4 Geschwistersternen#herzlich#stern 43 üz

5

Ich hab mich so wie immer gefühlt - das Ziehen wird wohl eher von den Medikamenten kommen. Die kleine Kanüle mit der Zelle merkt man ja kaum und tat bei mir auch überhaupt nicht weh.

Ich drück dir die Daumen!