Sehr schlechtes Spermiogramm!!

Hallo ihr lieben..
Mein Freund und ich versuchen seit 2 Jahren ein Baby zu bekommen. Bis jetzt hat es nicht geklappt, da ich nie einen Eisprung hatte trotz clomifen. Nun sind wir in einer KIWu Klinik. Ich werde ab jetzt mit FSH spritzen stimulieren da mir dieses Hormon einfach nur fehlt. Nun das Problem : mein Freund hat leider ein sehr schlechtes Spermiogramm Ergebnis zurück bekommen und das mit gerade mal 23 Jahren!!! Keine Motilität vorhanden ! 100% unbewegliche Spermien! Ich muss dazu sagen mein Freund hatte 4 Wochen mit einem eitrigen Abszess im Hals zu kämpfen... mehrere hohe Dosis von Antibiotika + viele Krankenhausaufenthalte... seine entzündungswerte waren sehr hoch gewesen laut Krankenhaus deshalb wollten sie ihn auch nicht operieren. Die KIWU Klinik meinte das Ergebnis könnte trotzdem nicht so schlecht sein nur deswegen. Naja mein Freund geht nächste Woche zum Urologen.. ich stimmulierenab nächste Woche mit spritzen und wir versuchen erst einmal GV nach Plan weil wir ja noch nie die Chance hatten.. kennt sich jemand mit Spermiogramm aus oder gab es mal einen ähnlichen Fall ? ?? Mein Freund nimmt ab jetzt Vitamin Tabletten und macht mehr Sport.. rauchen und Alkohol stellt er ein.

1

Das kann schon davon kommen. Dann würde ich das in 3 Monaten nochmal kontrollieren lassen. Bis dahin sollte es wieder gut sein, falls es wirklich daran lag. Ansonsten kommt bei 100% unbeweglichen Spermien nur Icsi in Frage.

2

Ich würde auch in ein paar Monaten nochmal testen und vorab Aufbaupräparate für Spermien nehmen. Schaden kann es nicht... 😊