2.Ivf und nun das...

Hallo, Ich bin in einer Zwickmühle...
Wir sind mitten in der Behandlung für die 2.IVF, morgen ist schön punktion und Montag sollen eigentlich 2 bei mir einziehen.
Jetzt ist mein Innenmeniskus gerissen und muss wohl operiert werden.
Zur Not müssten wir die Eizellen einfrieren,aber genau das wollten wir nicht...Wir haben auch noch 3 eingefroren und es ist ja schon eine Stange Geld,einfrieren, auftauen, einsetzten!Ich hab heute Nachmittag den Termin beim Chirurgen zum besprechen.Ich hab total Angst das es alles mit dem Einsetzten der Eizellen und so nicht klappen wird.
Vllt hat ja irgendjemand Erfahrung damit.

1

Ich würde einfrieren. Wenn das Labor gut ist, dann sind die Chancen bei der Kryo ähnlich wie um Frischversuch.

Gute Besserung