Montag Punktion... was sagt ihr zu den Werten?

Hallo ihr Lieben,

mein Problem ist ja die Diagnose POF (vorzeitige Wechseljahre). Ich war heute in der Klinik, ein Follikel bei 13-14mm und ein kleiner bei 10mm die aufeinander liegen. Ich habe nicht stimuliert , geplant ist eine Icsi im natürlichen Zyklus.

Was sagt ihr zu den Werten?
LH 5.8
Östrogen 231

Das Wochenende liegt dazwischen. Könnte das gut passen?

LG

1

Pro reifen Follikel geht man von einem Estratiol zwischen 200 und 300pg/ml aus.

LH passt. Sieht aus als ob der noch nicht im steigen ist. Wann ist denn die nächste Kontrolle? Oder hast du Montag einfach PU? Ich drück dir die Daumen, dass die beiden reif sind und sich befruchten lassen. Die etwas größere wird hoffentlich die kleine nicht abhängen. 10mm ist schon noch sehr klein. Und bis Montag sind es nur gut 2,5 Tage. Das wird knapp für die kleine.

2

Hallo Sushi,

danke für deine Antwort. Ja, es wurde anhand der Blutwerte entschieden, dass Montag Punktion ist. Etwas riskant oder? Wir rechnen auch nur mit dem einen Follikel, wie im natürlichen Zyklus auch. Aber wenn es zwei werden, wäre umso besser. So viel Pech wie wir haben, wird es am Montag gar nichts. Wir haben schon einiges hinter uns, leider!

Ich kann da nur vertrauen, mehr bleibt mir nicht übrig.
LG