Blut Werte, Prolaktinwert zu hoch

Hallo ihr lieben,

Bei meinem Blutbild ist aufgefallen, dass mein Prolaktinwert und die Thrombozyten erhöht sind. Zur Senkung des Prolaktin habe ich bereits erfolglos Bromocriptin genommen. Anscheinend gibt es dafür keinen anderen Wirkstoff, oder hat jemand auf ein anderes Medikament reagiert?

Was bedeutet der erhöhte Wert der Thrombozyten für den Kinderwunsch?

1

Wie hoch ist dein Prolaktinwert?

Hast du ein Prolaktinom?

2

Mein Wert ist bei knapp 30. Es wurde bisher nichts weiter untersucht. Nach meiner ersten SS ging die Milch nicht mehr weg. Nun nach meiner 2. SS auch nicht. Und nun möchten wir ein weiteres Kind und die Milch ist obwohl schon 2 Jahre abgestillt immer noch da...

3

Hallo! Ich nehme bei meinem Prolaktinom mit einem Startwert von 113 2x wöchentlich Cabergolin 0,5mg.

4

Ich habe gute Erfahrungen mit Dostinex gemacht. Habe 2x die Woche eine halbe Tablette genommen. Mein prolactin Wert lag bei 68,3 und wurde damit auf 20 gedrosselt und mein mein Zyklus arbeitete wieder

5

Das hat euch dann der Endokrinologe verschrieben? Mein Wert ist ja nur leicht erhöht? Ist bei euch der Wert schon immer erhöht gewesen oder ist das erst nach einer SS aufgetreten? Wie lang hat es gedauert, bis der Wert gut eingestellt war? Ich habe natürlich auch keinen Zyklus. Aber ich vermute bei mir eher eine andere Ursache.

6

Bei mir hat das der Endokrinologe verschrieben und mein Wert war ohne vorherige SS so hoch.

Der Wert ging innerhalb von 3 Monaten unter den Normwert.

weitere Kommentare laden