Insemination đŸ€”

Hallo liebe MĂ€dels,

Kurz zu mir:

Wir versuchen seid 2 Jahren noch ein Kind zubekommen . Einen 4 jĂ€hrigen Sohn haben wir schon, jedoch klappt es einfach nicht mit dem zweiten wunder.. wir sind jetzt in der kiwu Klinik .. vor 3 Wochen hatte ich eine Bs , unauffĂ€llig . SG meines Mannes, super ! Jetzt hat uns die Ärztin zu einer Insemination geraten .. Ist hier schon jemand dadurch Schwanger geworden ? Wie lange hat es ca gedauert, bis es geklappt hat und mit hormonoller Stimulation oder ohne ?

Freue mich schon ĂŒber eure Erfahrungen



Liebste grĂŒsse

Liliana â˜ș

1

Hallo Liliana,
Ich hatte 8 IUI und es hat bei mir leider nicht geklappt. Mein Mann hat langsame Spermien und bei mir hat es spĂ€ter rausgefunden, dass aktive KIR-Gene mir fehlen. Jetzt fange ich mit 4.Icsi an. Aber eine Kollegin von mir hatte nur eine IUI und sie ist schwanger gewordenâ˜ș. Bei ihr ist alles in Ordnung aber ihr Mann hat langsame Spermien. Ich drĂŒcke dir die Daumen, dass es bei dir genau so schnell klappt wie bei ihr😘

2

Hallo Liliana,
Ich bin auch ein Beispiel bei der es mit einer Insemination nach dem 2. Versuch direkt geklappt hat. Die erste war ohne bestimmte Medikamente bei der zweiten IUI musste ich dann meinen Eisprung auslösen und siehe da mein Sohn ist bald ein Jahr alt. Ich drĂŒcke die Daumen das es bei euch auch funktioniert.

3

Wir wurden durch die 3te IUI schwanger. Mein Mann hat nur 2% normalgeformnte Spermien. Bei mir passt soweit alles. Das einzige Medikament war die ES auslösende Spritze! Alles Gute🍀