GS und Angst!­čśó

Hallo!
War nach meinem 5ten negativen Kryo f├╝rs Geschwisterchen jetzt etwas stiller!

Meine Klinik m├Âchte jetzt eine GS machen lassne; Blut untersuchen und auch Faktor II testen lassen!

Am 22.11 hab ich die GS, die mein Gyn durchf├╝hrt!
Hatte schon mal eine Hysteroskopie und wei├č, es ist nichts schlimmes, ABER ich war schon so oft in diesem OP und nie war es sch├Ân oder problemlos .

Konisation
BS die Routine sein Soll, aber mir dann die EL beide entfernt wurden!
Erfuhr ich nach der Narkose!
2te BS 6 Monate sp├Ąter, Not OP wo ich fast gestorben bin und meine Zwillinge entfernt wurden!
Dann KS unter Vollnarkose 34+3 SSW aufgrund Plazenta previa totalis und ich nicht wusste wie es meiner Tochter geht und sie vllt weggebracht wird, w├Ąhrend ich noch unter Vollnarkose liege!
Ich hab solche Angst, das ich aufwache und wieder irgendwas ist, warum ich kein Geschwisterchen bekomme!
Der Eingriff ist klein, aber f├╝r meine Psyche eine riesen Sache!

Vllt versteht ihr meine Angst!­čśč

LG Aida

1

Hallo Aida!
Dass du Angst hast nach diesen schrecklichen Erfahrungen von Kontrollverlust, kann ich total verstehen. Es tut mir leid, dass du solche schlimmen Erfahrungen machen musstest. So etwas ist einfach traumatisch und das kann man nicht einfach absch├╝tteln.
Was soll denn bei der GS gemacht werden? Oder ist es eine rein diagnostische? Diese kann man n├Ąmlich auch ohne Narkose machen. Ich hatte zwei ohne Narkose :eine mit Biopsie, die andere "nur gucken". Die mit Biopsie war ziemlich unangenehm, aber sehr sehr schnell vorbei!

2

Es soll eine Biopsie gemacht werden auf Entz├╝ndung!
Es ist rein der OP schon eine schlimmer Vorstellung wieder da rein zu m├╝ssen!

7 Jahre k├Ąmpften wir um unsere tolle Tochter!
Jeder Tag war es wert f├╝r sie zu k├Ąmpfen, aber ich dachte, beim zweiten wird es leichter und ich sehe den OP nicht mehr, stattdessen einen Kreissaal mit Geburt!

3

Hmh, und den OP kannst du nicht umgehen, wenn du solch eine Angst davor hast?
Wie gesagt, ich hab die Biopsie ohne Narkose und ohne OP - Saal gemacht bekommen. Vielleicht gibt es bei dir in der N├Ąhe ja auch die M├Âglichkeit dazu!?
Ansonsten bleibt mir nur dir zu sagen, dass es wirklich nur eine Kleinigkeit ist! Vielleicht w├╝rde dir eine solche Erfahrung im OP ja auch helfen, das Schlimme zu verarbeiten.
Konntest du mit den Ärzten dort über deine Ängste reden? Das finde ich auch sehr wichtig.

weitere Kommentare laden
8

Es ist kein Wunder, dass du traumatisiert bist. Tut mir leid was du durchgemacht hast.
Ich dachte auch f├╝rs geschwisterchen wird es leichter. Nach meinem 4ten negativen Transfer krieg ich jetzt auch eine GS aber ohne Narkose.
Kannst du die Spiegelung nicht in einem Untersuchungszimmer machen lassen, wenn es dann auch ohne Narkose ist?
Oder sonst sicher was angstl├Âsendes einnehmen. Oder versuche es mit Hypnose!?

9

Danke f├╝r deine Worte!
Ich werde die Z├Ąhne zusammen bei├čen und es einfach durchziehen!