Ab wann positiv getestet nach Brevactid und co?

Hallo Mädels,

weiß gar nicht, ob die Frage in dieser Gruppe richtig ist, aber ein Versuch ist es wert:)

An die wo einen Testreihe gemacht haben, ab wann war bzw ist der ausschlaggebende Tag gewesen? Ich weiß, dass es bei jedem unterschiedlich ist, aber würde mich einfach interessieren. Dürft auch gerne eure Testreihe Posten. Bin heute erst Spritze+3 und muss noch paar Tage warten.

Danke und viel Glück euch 🍀

Ab wann hat sich das Blatt gewendet 🍀❤️

Anmelden und Abstimmen
1

Das hängt leider sehr auch von den Tests ab. Daher war meine Spritze immer noch bei +14 zu sehen und dann war eh schon BT

2

Ah ok. Welche Tests hattest du denn? Und was kam bei deinem Bluttest raus?🍀

3

Ich hatte die KTX. Die sind sehr sensibel. Genau wie die Innovita. Es war negativ und bin dann gar nicht mehr zum Bt.

Als ich kein HcG gespritzt habe, war der KTX schon bei ES+12 dick positiv.

weitere Kommentare laden
5
Thumbnail Zoom

Meine Testreihe mit Nachspritzen. Wird morgen ganz sicher in einem Negativ enden. Test - Innovita.

11

Habe deine Beiträge verfolgt. Noch ist nichts verloren! Warte den morgigen Tag ab! Bis jetzt sieht es doch noch gut aus. Daumen sind gedrückt 🍀🍀

16

Mein Wein heute Abend hat geschmeckt. Ich mache mir keine Hoffnungen mehr, werde aber morgen noch meinem HCG Wert mitteilen. Danke fürs Daumendrücken. 💕

6
Thumbnail Zoom

Das ist meine Testreihe (von oben nach unten ab Spritze+6)
Ich habe 5000 I.E. Pregnyl gespritzt.
Der unterste Test ist von heute (ES+10/11). Es ist nur noch bei sehr genauen Hinschauen eine 2. Linie zu erkennen. Somit hat es wohl nicht geklappt. Vorhin hatte ich, trotz Utrogest, eine leichte Zwischenblutung (nur einmal am Klopapier wie hellbrauner Ausfluss) und der Bauch fühlt sich nach Mens an

13

Das tut mir leid dass es nicht geklappt hat :( wie lange übt ihr schon? Und was sind das für Test s?

15

Das sind die 10er von Facelle

Wir üben schon seit April 2016
Im Sommer 2017 erstmals mit hormoneller Unterstützung, im August 2017 dann mit Gonal. Damit wurde ich schwanger. Das war aber eine biochemische SS.
Dieses Mal haben wir auch wieder mit Gonal stimuliert.

weiteren Kommentar laden
8

1x ES+12/13 da musste ich nachspritzen und kann es daher nicht genau sagen, 1x PU+10, 1x +12 und 1x +9! Kann also total unterschiedlich sein. :-)

14

Wahnsinn wie unterschiedlich je Zyklus. Alles Gute Dir🍀

18
Thumbnail Zoom

Hi,
Das kommt auch stark auf die Tests an. Ich hab hier den direkten Vergleich.

Liebe Grüße