Einfach nur traurig:'(

Ich muss mich mal ausweinen...
Ich bin Grad echt fix und fertig.
Komme aus der Klinik..Zyklus Tag 13 und es ist nur ein Ei groß...die anderen sehr viele etwas klein...jetzt fragte er mich ob wir abbrechen oder höher stimulieren...
Ich kann einfach nicht abbrechen:(
Mein Verstand sagt brech ab...
Aber mein Herz kann es nicht...
Jetzt warte ich auf den Anruf wegen der Blutabnahme...und wie hoch ich stimulieren soll..
Wer hat das selbe durch? Und hat es sich noch zum guten gedreht?

1

Ich korrigiere Zyklus Tag 14 .. und seit 10 Tagen spritze ich

2

Bei mir war es ähnlich.
Ich habe aber aufgrund meines niedrigen AMH eh nie viele Eizellen. Diesmal hatte ich zwar zwei Antralfollikel, aber nur ein Follikel wurde groß.

Heute hatte ich Punktion. Sie konnten die eine Eizelle gewinnen. Nun hoffen, dass es weitergeht.

Es ist Risiko, aber in meinem Fall hatte ich Angst, dass das entweder DIE Eizelle ist, oder uns die Krankenkasse die nächsten versuche streicht wenn wir wieder abbrechen (mussten wir letztes Mal, falsches Medikament und da ist nix gewachsen).

4

Danke für deine Antwort...aber der Versuch wird abgebrochen. Bekamm ebend den Anruf das die Blutwerte auch nicht gut sind.

7

Schade, aber in diesem Fall wohl sinnvoll :(

3

Ich 2 mal.
Es konnten dann beide Male trotzdem 5 reife Eizellen gewonnen werden. Bei dem einen Versuch entstand mein Sohn und bei dem anderen bin ich gerade in der Warteschleife.
Viel Glück
Lg wizzi

5

Danke für deine Antwort...ich bekamm wohin den Anruf das die Blutwerte auch nicht gut sind...jetzt wurde der Versuch abgebrochen...:(

6

Trotzdem 5! Wahnsinn! Das ist toll.
Bei mir wurde heute leider nur eine geholt. Ich hoffe trotzdem auf Erfolg.
Drücke dir die Daumen für diesmal.

weitere Kommentare laden
11

Ich hatte das auch bei meine 1.Versuch. Ich hab bis zum 19. ZT stimuliert (21.ZT war Punktion), ca. 2k für Medis ausgegeben und am Ende eine Eizelle gewonnen. Würde ich heute vor der gleichen Situation stehen, würde ich abbrechen. Mein Dok meinte damals, auch wenn punktiert wird und was bei rum kommt, irgendwas stimmt im "System" nicht, das ist was dran glaub ich. Klar im Nachinein ist man auch eh schlauer ;-)

15

Ja , ich habe es jetzt auch auf ärztlicher Anweisung abgebrochen. Von alleine hätte ich es bestimmt nicht gemacht. (WAS NATÜRLICH LOGISCH IST) aber nicht für mein Gefühls Chaos
Wie ist dein 2 Versuch dann ausgegangen?

22

Im 2. Versuch lief dann alles nach Plan, deutlich höher dosiert von Anfang an (300i.E.) und Menogon und PERGOVERIS (vorher nur Menogon) gemischt. Ausbeute waren 14 Zellen, trotzdem negativ nach 2 Blastos :( .

weitere Kommentare laden