Update: Das war wohl nix...

Guten Morgen zusammen,
Eben hat der Arzt aus der Klinik angerufen. Er hat sich nochmals entschuldigt das das so schief gelaufen ist.
Wir haben eine Lösung gefunden 😊
Ich nehme jetzt für 10 Tage je Morgens und Abends eine Progestan Kapsel. Dann setz ich sie ab und warte auf die Mens. Am 1 ZT gehe ich zu meiner Ärztin hier und sie sieht nach ob die Zyste weg ist. Davon geht der Arzt aber aus. Wenn sie weg ist starte ich am 3 ZT mit 250 i.E. Puregon.
Ist jetzt zwar alles etwas umständlich aber wenigstens muss ich nicht noch einen Zyklus warten.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag 😊

1

Perfekt :o)
Das klingt echt gut... Zysten abwarten ist Horror, schön dass ihr eine Lösung gefunden habt.#pro

2

Ja ich freu mich auch 😊

4

Ja prima... das ist doch eine gute Lösung 👍

weiteren Kommentar laden
3

Na das hört sich doch zumindest nach einem einigermaßen zufriedenstellenden Kompromiss an :-)

6

Ja einigermaßen zufriedenstellend ist schon richtig. Ich hoffe es läuft jetzt alles problemlos ab

7

Hey super das freut mich!!

8

Danke 😊