Mutmacher am Donnerstag :-)

Ihr Lieben,

seit Sommer letzten Jahres haben wir beschlossen: wir wollen schwanger werden...Anfang diesen Jahres der 1. Rückschlag...das SG meines Mannes (Anfang 30, sportlich, Nichtraucher, keine der bekannten Krankheiten als Kind gehabt...) war grottig...

Bis ca. Juli 2018 haben wir versucht das SG mit pflanzlichen Mitteln zu verbessern...bei meinem Mann hat das 0 Veränderunge gebracht...das war der 2. Rückschlag..man klammert sich ja doch sehr an die Hoffnung, dass es dadurch besser wird...

Anfang August sind wir dann zu einem Beratungsgespräch zu meinem FA, der uns dann auch an die Kiwu Klinik in unserer Stadt überwiesen hat.
Ende August hatten wir dort unser Erstgepräch und fühlten uns direkt wohl.

Auf Grund der 3 bereits vorliegenden SG´s + das zusätzliche aus der Kiwu Klinik wurde uns zur ICSI geraten. Das war dann mein persönlicher 3. Rückschlag, da eine ICSI in meinen Augen zunächst die Endstation war...und wenn das nicht klappt?? Was dann??

Wir haben dann noch die KK gewechselt (von BKK zur DAK), den Behandlungsplan eingereicht (dieser wurde innerhalb 1 Tages genehmigt!!!) und ab dem 19.11. ging dann alles los.

Bei mir ist übrigens alles schick!
Ich habe dann vom 21.11. bis 01.12. stimuliert und ausgelöst - am 03.12. war die PU.

Hier folgte der nächste Rückschlag...8 Eizellen wurden punktiert - davon waren aber nur 2 reif...die restlichen ließ man nachreifen und 3 haben es geschafft.
An PU+2 habe ich dann einen 5 und einen 6 Zeller zurück bekommen...

An PU+11 habe ich zum ersten mal positiv getestet, war aber noch nicht so sicher, ob das nicht ggf. noch von der Auslösespritze (01.12.) kam...

An PU+13 hat der Clearblue dann 1-2 schwanger angezeigt :-)!!!
Gestern war der BT = HCG bei 388 :-D

Ich habe niemals, wirklich niemals gedacht, dass es direkt beim 1. Mal klappen könnte...wir können das auch immer noch nciht glauben.

DANKE an alle Mädels hier, die dieses Forum mit ihrem Wissen und Tipps bereichern! Mir hat das in der ganzen Zeit immer sehr gut getan hier zu lesen!

Nächste Woche Donnerstag (6+3) ist dann der 1. US :-D Drückt mir die Daumen, dass dann alles gut ist..


Liebe Grüße & allen weiterhin viel, viel Kraft, Glück und Erfolg bei allem was noch so ansteht!! Ihr seid starke Frauen und werde das schaffen!!

#winke #herzlich

1

Was für eine schöne Geschichte und definitiv ein Mutmacher... :-) Glückwunsch!

2

Danke #herzlich

3

Oh wie schön 😊
Herzlichen Glückwunsch 🎉🍀

4

Wow du hast also den Transfer an Tag 2 gemacht und es hat geklappt? Dann ist wohl meine Entscheidung beim nächsten Zyklus klar.

Dankeschön fürs Teilen mit uns.

5

Hey!!
Ja, allerdings haben wir uns nicht dazu entschieden, sondern die Klinik...war der 1. Versuch, daher dachten wir uns, wir vertrauen den Ärzten und schauen mal...

LG