Direkt nach Era Icsi oder Zyklus dazwischen?

Hallo, ich hatte grad meinen Era-Test mit Nk Zellen und Plasmazellenbestimmung. Da ich für das Geschwisterchen 8 negative Transfere hatte versuchen wir das jetzt als letztes vor der letzten Icsi. Die Auswertung dauert aktuell lange, 3 Wochen bei meiner Freundin Ende November. Eigentlich sagte mein Arzt vorher immer ich soll direkt nach dem Era Zyklus die Icsi starten. Jetzt sagt er da kann ruhig ein Zyklus dazwischen liegen.

Was meint ihr? Ist es schlimm wenn ein Pillenzyklus dazwischen liegt? Durch die Biopsie wurde die Schleimhaut ja irritiert, daher hab ich mir eine bessere Einnistungschance erhofft. Wäre ja wie ein Scratching.

Meint ihr es wäre blöd mit dem Pillenzyklus? Müsste sonst ewig versuchen mit Progestan meine Periode zu verschieben. Ob das klappt wüsste ich nicht genau. Doof alles

1

Nein das ist beides nicht schlimm, sofort starten oder pillenzxklus.
Era tf funktionieren allerdings nur im kryo zyklus nicht im frisch zyklus, also nur fuer den Fall, dass einnistungsfenster verschoben ist und du den blasto zeitversetzt zurück bekommen sollst.

2

Hi, ja das weiß ich mit der Kryo, aber Danke dir :) nach 8 Transferen glaub ich eh nicht mehr an das 2. Baby. Vorher wurde ich immer im 3. Versuch schwanger. Leider hielt erst die 3. erfolgreich. Schauen wir mal