Kinderwunschklinik Bodensee

    • (1) 21.01.19 - 14:15

      Hallo zusammen,
      Hat jemand mit oben genannter Klinik Erfahrungen?
      Habt ihr euch da gut aufgehoben gefühlt?
      Muss ich mir das eher wie eine Klinik oder wie eine kleine Praxis vorstellen?
      Vermutlich werden wir die nächsten Monate auch den Schritt gehen und uns Hilfe in einer Kiwu Klinik suchen. Freue mich auf eure Berichte

      • (2) 21.01.19 - 14:26

        Hallo... #winke

        Ich kenne die Kinderwunschklinik Bodensee nicht. Selber gehe ich ins milagro in Kreuzlingen. Allenfalls kommt das für dich auch in Frage..?

        Diese KiWu-Klinik kann ich nur empfehlen. Sehr freundliches Team und tolle Ärzte.

        • (3) 21.01.19 - 14:41

          Huhu, danke für den Tipp. Kreuzungen wäre ca. doppelt so weit von uns aus, daher wollten wir uns erstmal über singen informieren. Tübingen wäre auch noch eine Option. Danke trotzdem für den Tipp und alles gute dir.

          • (4) 21.01.19 - 16:59

            Uns wurde damals Singen oder Tübingen empfohlen. Ich hab dann im Internet mir die Homepages angeschaut und mich dann (mitunter da langjähriger/mehr Erfahrung) für Tübingen entschieden. Habe mich dort auch sehr wohl gefühlt und die Ultraschalle konnte ich bei meinem Frauenarzt vor Ort machen. Aber von Singen hab ich hier auch schon Gutes gelesen. Wie immer ihr euch entscheidet, ich wünsche euch viel Glück 🍀 Lg Tamia 🤰🏼

      Ich bin bisher in Freiburg im Behandlung. Wollte aber wechseln und hatte auch schon einen Termin in Singen. Hab den dann aber doch wieder abgesagt weil ich über Tübingen mehr positive Erfahrungen gehört habe (Praxis Dr. Göhring). Dort hab ich nun im März einen Termin.

      (6) 21.01.19 - 14:48

      Hallo Mila,

      meine Erfahrungen mit der KiWu Bodensee resultieren aus den Jahren 2012 und 2013 und wir waren damals, ebenso wie eine gute Freundin dort nicht zufrieden. Auf ihren Rat sind wir dann auch nach Bregenz (IVF Prof. Zech) gewechselt und waren dort mit der 1. Icsi trotz Alter (40) erfolgreich. Aber wie gesagt: unsere Erfahrungen sind wirklich schon lange her und ich kann natürlich absolut nicht sagen, wie es heute dort ist.
      Falls Bregenz in Frage kommt (entfernungsmäßig) kann ich dir diese Klinik wirklich empfehlen. Allerdings ist sie sehr teuer....das muss man ehrlich sagen.

      Ich wünsche dir alles Gute und liebe Grüße #liebdrueck

    • (7) 21.01.19 - 15:19

      Hallo Mila, in der Kinderwunschklinik Bodensee war ich bisher nicht. Mein Frauenarzt hatte mir diese aber auch empfohlen und meinte, dass er dort gerade in der letzten Zeit viele Erfolge hatte.

      Kufe hatte ja noch Bregenz empfohlen. Wir waren dort zum Erstgespräch und haben uns super wohl gefühlt. Alle waren sehr nett und auch die Beratung durch den Arzt war toll. Wie Kufe bereits geschrieben hat ist Bregenz allerdings deutlich teurer.

      Wir sind mittlerweile in Ulm in der Praxisklink Frauenstrasse. Dort ist zwar alles ein bisschen wuseliger, aber irgendwie fühle ich mich trotzdem total wohl. Mag vielleicht auch an der Ärztin liegen, die fachkompetenz und dazu authentisch und empathisch ist. Viel Erfolg bei deiner Auswahl :-D

      (8) 21.01.19 - 16:48

      Hi, wir sind auch in Ulm bei Dr. Gagsteiger, darf ich fragen woher du kommst,weil die haben auch eine kleine Praxis in Ravensburg, daher mussten wir bis jetzt nur ein mal nach Ulm weil die Untersuchungen in rv gemacht werden! Außer Punktion und Transfer da müssen wir dann nach Ulm! Dr. Gagsteiger ist ein super kompetenter Arzt, hat auch meinem Mann die Angst genommen! Ja die Helferinen sind bischen kaotisch aber damit kann ich leben!

Top Diskussionen anzeigen