Silopo - Kalt. Hunger. Schlecht. Müde. Angst.😶

    • (1) 30.01.19 - 20:20

      Ihr Lieben,

      ich bin heute ES+7/8 nach der 2. IUI und habe wieder die üblichen eingebildeten Anzeichen 🙄 ich weiß, dass es alles nichts heißt, aber ich horche doch ständig in mich hinein, ob irgendetwas anders ist als sonst.

      Ich habe so Angst vor nächster Woche 😶 Montag ist BT und NMT ist am Mittwoch, 06.02., das ist der 2. Todestag meines Sternchens 😕 immerhin weiß ich dann schon Bescheid, aber ein Negativ wird hart.

      Danke für's Zuhören😘 sorry, das ich so rumjammere 🙈

      LG Luthien mit ⭐

      Ich drücke dir ganz fest die Daumen🍀🍀
      Ich kann gut nachfühlen, wie es dir geht. Die Anzeichen können alles und nichts bedeuten. Aber die Hoffnung, dass es geklappt haben könnte kommt immer wieder durch. Bis das Gegenteil bewiesen ist, bleib bitte zuversichtlich. Enttäuscht bist du so oder so, falls es negativ ausgeht.

      Mit den Jahrestagen ist es echt hart, geht mir auch so. Gemein, wenn dann da die Mens eintrudelt, der sst negativ ist usw.. Als ob einen das Schicksal noch an der Nase herum führe möchte. Aber versuche dich davon nicht all zu sehr runter ziehen zu lassen.
      Sorry wurde jetzt etwas länger...
      Ich denk an dich! Halte uns auf dem Laufenden 🍀

      • Danke 😘 das ist lieb von dir. Du hast recht, wir sollten positiv denken, es könnte auch geklappt haben. Aber das kommt mir so unwahrscheinlich vor...

        Wie sieht's bei dir aus?

        • Ja da glaubt man schon fast, es war in einem anderen Leben, als man mal einen positiven Sst in Händen gehalten hat😖😉
          Aber wir müssen fest daran glauben, dass unser Körper das kann🍀♥️🍀

          Ich bin gerade mitten in der 1. IVF.
          Spritze seit Sa Gonal F und Di Cetrotide zum Unterdrücken des ES. Beim ersten Folli TV am Di sah man 6 Follikel (ZT 7). Ich hoffe, dass es noch etwas mehr werden. Der Arzt war aber zufrieden. Am Freitag hab ich den nächsten Termin, bin gespannt wie es dann aussieht und ob ich schon erfahre, wann genau Punktion ist.

          Liebe Grüße😘

    Das wird gut gehen und du wirst ein positives Ergebnis bekommen. Und für den ganz ungewöhnlichen und sehr unwahrscheinlichen Fall das das nicht so ist sind wir hier für dich da. Die allermeisten haben hier ähnliches durch. Aber darüber mach dir keine Gedanken das klappt bestimmt.

    • Danke Liebes 😘 ich weiß, ich bin froh, dass es euch gibt. Andere haben ähnliches oder schlimmeres durch als ich.

      Dir drücke ich auch ganz fest die Daumen 🍀❤

(12) 30.01.19 - 20:48

Nicht aufgeben und hoffen 😉
Auch wenn es nicht leicht ist, aber alles ist möglich und ich drücke fest für dich Daumen 👊😌 tut mir sehr leid mit deinem Sternchen 😔

Hallo Luthien,

ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen, dass der BT Montag positiv ist :-) das wäre so ein schönes Geschenk

LG :-)

(16) 30.01.19 - 21:18

Hallo liebe Luthien,

Ich drücke dir alle Daumen und verstehe dich sehr gut!! Ich glaube vielleicht hat dein NMT auch eine größere Bedeutung- da wird dann endlich alles gut und drin Sternchen schickt dir ein neues Wunder 🍀😊🤰🏻!!

Bin ES+12 und will morgen testen 😳hab auch solche Angst! Weil fast keine Anzeichen mehr außer Mens ziehen 😕😐Brustwarzen sind nicht mehr empfindliche wie zwischendurch mal ( das lag dann wohl an der Ovitrelle 🤔😐)also kann ich mir nicht so viele Hoffnungen machen

Ich drück dir auch ganz fest die Daumen🍀🍀🍀🍀

Du antwortest immer so lieb, und wenn es 100 mal die selbe Frage ist bist du so geduldig und positiv.

Glaub an euch und versuch die Sonne zu genießen, das hebt die Laune☀️

Auch ihr bekommt bald euer Wunder🌻

Eule mit M an der Hand, 🌟 5. Ssw und 🦋 17. Ssw tief im Herzen ❤

(24) 30.01.19 - 22:13

du jammerst doch überhaupt nicht!
du hast angst, das ist doch völlig normal! fühl dich mal ganz fest gedrückt! ♥️
drück dir ganz ganz fest die daumen, dass du ganz bald durchatmen kannst und deine kugelzeit genießt! 🍀

Top Diskussionen anzeigen