1.IVF 😀

    • (1) 01.02.19 - 12:33

      Hallo ihr Lieben,
      konnte gestern Abend endlich anfangen mit der Stimulation ☺️
      Spritze im Moment 225 IE Pergoveris , dann ab Montag kommen noch 0,25 Cetrotide dazu.
      Nach langem warten, durch Krankheit und dann noch eine Zyste geht es endlich los...
      Wer von euch macht auch seine 1. IVF ?
      Oder ist schon mittendrin?

      Wünsche euch ein schönes Wochenende 🙋‍♀️

      • Hallo :)
        Ich bin mitten in der 1. ivf
        Ich war heute zum 1. folli tv u bin ca 6. ZT. Man sah rechts 5 Follikel wobei der größte 11mm war u links ein paar kleine unter 10mm. Links wird es wohl nichts werden.
        Da mein AMH Wert 0,3 ist mit 38 Jahren u man mir 5-6 Follikel voraussagte war der Arzt zufrieden. Ich auch. Montag hab ich nächsten us.
        Spritzte morgens 225 meriofert u abends 150 fostimon.
        Ab morgen 150 meriofert u 150 fostimon.

        Wenn am Ende 1 befruchtete Eizelle transferiert werden kann bin ich zufrieden.

        Nehme an morgen 15mg cortison u bekomme Intralipid Infusionen u heparin. Das volle Programm.

        Alles Liebe
        Joyce mit 👦 & 4🌟

      ich auch 🙋🏻‍♀️ bei uns ist es zwar eine icsi, da die klinik generell gleich eine icsi macht und keine ivf. habe gestern angefangen mir 150 einheiten menopur zu spritzen. erstes mal follischau dann am dienstag 🤓

      habt ihr nebenwirkungen? ich habe heute und gestern hitzewallungen, was für mich speziell ist, da ich sonst immer friere.

      wünsche allen viel erfolg 🍀

      • Also bis jetzt noch keine Nebenwirkungen, aber kann ja noch kommen.... hab ja erst eine Spritze, heute Abend die 2.
        Ich bin so gespannt was dabei rauskommt ...
        Danke, dir auch viel Glück 🍀

    Huhu🙋🏼‍♀️ ich bin Zt 6 und hab heute den 4 Tag an dem ich mir spritzen setze. Bin total aufgeregt und Spüre immer überall zeihen und piksen. Morgen hab ich das erst mal foli TV. 😁und hoffe die erste icsi ist gleich erfolgreich.

Hallo, ich fange in den nächsten Tagen mit der ersten Spritze an. Noch warte ich auf meine Periode und hoffe natürlich wie blöde , wie jeden Monat ob sie vielleicht doch nicht kommt. Ich bin 38 und wir versuchen seit 1,5 Jahren. Ich habe mich lange gesträubt vor der IVF aber der Wunsch ist dann doch grösser als die Angst vor paar Spritzen, wenn ihr wisst was ich meine. Wie war die erste Spritze? Kostet es viel Überwindung ? Und berichtet mal ob ihr Nebenwirkungen habt auch wenn wahrscheinlich jeder da anders reagiert.
Ich wohne übrigens in Schweden und freue mich hier auf deutsch auszutauschen.
Liebe Grüsse

  • Hallo.... die Spritzen sind nicht schlimm, es sind ja ganz kleine und dünne Nadel.
    Ich habe einen Pen und das andere Medikament muss ich selber mischen.
    Aber wenn man das einmal gemacht hat, geht es das nächste Mal wie von alleine 😉
    Oh, Schweden... das sind ja ein paar Kilometer von Deutschland 🇩🇪
    LG 🙋‍♀️

Hallo Marley,

Ich habe gestern auch angefangen mit dem Spritzen 150 Einheiten Pergoveris 🤗
Für unsre IVF.
Auch ich hatte zysten Probleme!
Ich wünsche dir viel Glück 🍀🤗
LG Bella

  • Ich hoffe jetzt, das ich nicht andauernd Probleme mit Zysten habe...darum hatte ich letzten Monat keine Mens und ich musste wieder warten bis ich endlich anfangen kann... irgendwann kommt es dir vor wie eine Ewigkeit... immer dieses warten, ich glaube das ist das schlimmste 😕
    Naja, was will man machen, man kann nur hoffen das alles klappt...
    Dir auch viel Glück 🍀

    • Hallo wie geht es euch allen? Ich habe gestern meine erste Gonal-f Dosis gespritzt. Es war wirklich weniger schlimm als ich dachte. Wobei ich die Nadel jetzt nicht sooo dünn fand wie die Krankenschwester es mir beschrieben hat. Aber es hat echt nicht weh getan und ich fühle mich auch ganz normal. Bleibt das so, oder merkt ihr irgendwelche Veränderungen ? Freue mich von euch 1.IVF'lern zu hören.
      Liebe Grüsse aus dem verschneiten Stockholm
      #klee#klee#klee#herzlich

Top Diskussionen anzeigen