Willkommen Warteschleife!

    • (1) 06.02.19 - 08:25

      Ich bin nun endlich auch in der Warteschleife angekommen.
      Habe gestern eine Blasto zurückbekommen und da ich im kryozyklus bin ist alles noch recht entspannt. Da ich schon nächsten Montag den ersten BT habe überlege ich Sonntag schonmal vorzutesten. Ist zwar früh, will aber in der Arbeit nicht so überrascht werden.
      Hab gestern gelesen, dass einige andere gleich weit sind, oder?

      • Hey 😊ich bin auch in der Warteschleife 😉habe am Montag einen 10 Zeller und einen 8 Zeller zurück bekommen!
        Es ist unsere erste IVF!
        Ich bin wahnsinnig aufgeregt und hoffe das die Tage schnell vergehen!
        Ich wünsche dir ganz viel Glück 🍀 und drücke ganz fest die Daumen 👊🍀👊🍀👊🍀
        Lg Silvana mit 2 Süßen 🥰🥰im Bauch

      Hey, hab gestern auch meine Baby Blasto abgeholt. 😍. Wie kommt es dass dein BT so früh ist? Meiner ist erst am 14.02🤗
      War heute wieder arbeiten und es lenkt schon sehr gut ab, zuhause war ich ständig an grübeln und googeln 😂.
      Hab auch überlegt davor zu testen, genau vor der Situation hab ich nämlich Angst, dass der Anruf auf der Arbeit kommt und ich in Tränen ausbreche 😭.
      So wäre man schon vorbereitet. Allerdings spritze ich noch bis Sa hcg, dann ist der Test eh falsch positiv 🤔.
      Drücke uns die Daumen ✊✊✊🍀🍀🍀

      • Ich hab ja diesmal gar nichts gespritzt. Bei uns ist der test aber immer so früh. Der erste an pu plus 11 der zweite dann an pu plus 14. Die Steigerung ist dann wichtig. Aber ich geb dir recht, dass ist wirklich immer sehr früh. Ich denke dein Test zeigt zunächst noch das gespritzte hcg. Wann das raus ist weiß ich nicht. Du könntest nur auf die Stärke des Strichs achten und eine Reihe ab z.B. Sonntag anlegen. Auf jeden fall drück ich dir die Daumen 😉

Top Diskussionen anzeigen