Folli TV endet in EnttĂ€uschung 😱

    • (1) 08.02.19 - 12:16

      Ach MĂ€dels, ich bin tief traurig 😱 ich hatte heute Ultraschall bei unserer ersten ivf.
      Stimulation war mit pergoveris, mir geht es gut, keine Nebenwirkungen oder so. Die Schleimhaut war heute ZT 7 super mit 9,1mm aber das war es sich schon. Lediglich 1! Follikel war sichtbar (die GrĂ¶ĂŸe habe ich vor Schreck vergessen) evtl. könnte noch ein zweiter dahinter sitzen, der wĂ€re dann aber nur halb so groß. 😱 ich bin 39,5 Jahre, mein AMH ist nochmals gesunken auf nun 0,48 - ach man das ist doch furchtbar! Wie soll es denn so was werden? Der Versuch ist doch jetzt schon zum scheitern verurteilt đŸ˜„
      Es bricht grad eine Welt zusammen - ich hatte so große Hoffnung dass es doch 3-4 Follikel werden 😔

      • (2) 08.02.19 - 12:39

        Ach Mensch das tut mir leid. Konnten denn noch Antralfollikel gesehen werden? Ich hatte das auch zweimal, dass es erst schlecht aussah. Letztendlich konnten dann doch 5 Eizellen punktiert werden. Bei beiden versuchen wurde ich schwanger und bei einem entstand sogar mein sohn😍
        Was sagt denn der Arzt? Weitermachen oder Abbruch?
        LG wizzi

        • (3) 08.02.19 - 13:28

          Ich glaube nicht. Ehrlich gesagt haben wir nicht ĂŒber die antralfollikel gesprochen. Sie hatte aber wenig Hoffnung dass noch was kommt. Sie will trotzdem weitermachen. Was wĂ€re der Vorteil beim Abbruch? Wird der Versuch trotzdem als solcher gezĂ€hlt?

      (6) 08.02.19 - 12:50

      bei mir sind unter Pergoveris zuerst keine gewachsen bis ZT 6 und drei Tage spÀter waren es dann doch 5. warte malbis zum 2. follitv

      • (7) 08.02.19 - 13:26

        Danke fĂŒr deinen Mut mach Post, dann Wattenscheid mal Montag ab. Wobei die Ärztin kaum Hoffnung hatte dass noch was kommt.

        • (8) 08.02.19 - 18:57

          Ein paar Tage ist noch zeit dass mehr wĂ€chst. Und die Ärzte sichern sich so ab keine falschen Hoffnungen zu machen. DrĂŒcke die Daumen!!#klee

    (9) 08.02.19 - 12:51

    Mensch, das tut mir leid!
    Wie hoch hast du stimuliert?wie viele Einheiten Pergoveris?
    Bei meinem ersten Anlauf fĂŒr die IVF war es genauso!

    • (10) 08.02.19 - 13:15

      Erst mit 150 angefangen und nach dem ersten Blutwert auf 225 erhöht. Der Östrogenwert war nicht so gut.

      • (11) 08.02.19 - 13:18

        Finde das bei einem Amh wert der so niedrig ist sehr niedrig stimuliert..
        Das kann beim 2 Versuch bei dir ganz anders aussehen 😊🍀

        • (12) 08.02.19 - 13:25

          Ja sie dachte bestimmt dass ich besser reagiere, durch relativ wenig Clomi waren auch immer 1-2 super tolle Follikel da.
          Kann das auch daran liegen, dass ich im letzten Monat die Pille hatte ?

          • (13) 08.02.19 - 13:28

            Ja, kann vielleicht daran liegen. Ich hatte Dr. Peet hier im Forum mal danach gefragt und er hat mir empfohlen besser nur die letzten 7 Tage im Zyklus die Pille zu nehmen.

            (14) 08.02.19 - 13:30

            Denke nicht das es mir der Pille zu tun hat...Ich habe jetzt auch vor den 2 Anlauf 2 Monate die Pille genommen.
            Ich habe mit 150Einheiten Pergoveris stimuliert und mein Amh wert liegt bei 8.7
            Nur als Beispiel

      (16) 08.02.19 - 14:20

      das ist wirklich niedrig. Ich hab mit 325 Einheiten stimuliert

    (19) 08.02.19 - 17:43

    Das finde ich super wenig. Ich wurde mit amh 9 und schon bekannter Neigung zur Überstimmulation mit 125 Pergoveris stimuliert. (Das war auch noch zu viel, aber das ist eine andere Sache). Ich wĂŒrde im nĂ€chsten Versuch auf eine höhere Dosis bestehen! LG

Das tut mir sehr leid. 1 Follikel ist wirklich nicht so viel. Ich habe auch nie viele und meist mit clomifen genauso viele wie mit 450 Einheiten pergoveris. Viel hilft nicht immer viel. Wenn das noch ein Kassenversuch ist, wĂŒrde ich ĂŒberlegen abzubrechen, wenn es am Montag nicht mehr ist. Ich glaube ab Punktion zĂ€hlt nĂ€mlich als Versuch.

Dann wĂŒrde ich zu Beginn die Antralfolikel zĂ€hlen, damit schonmal mehr als einer bereit steht und etwas höher stimulieren.

Falls es kein Kassenversuch ist, wĂŒrde ich weitermachen 😊

(21) 08.02.19 - 14:03

Ich weiß wie das ist. Ich bin 35 und hatte 2 mal nur 2 Follikel. Das erste Mal haben wir vor PU abgebrochen und ich habe den Versuch noch gut. Beim 2 mal haben wir es dann durchgezogen weil mein Arzt meinte es werden nicht mehr. Obwohl ich noch 4 kleinere hatte, die sind aber stehen geblieben in der Entwicklung.

  • (22) 08.02.19 - 14:55

    Wenn man abbricht, wie schnell kann man in den nĂ€chsten Versuch starten? Wir haben ja nicht mehr soviel Zeit 😔

    • (23) 08.02.19 - 16:53

      Ich hatte dann einen Zyklus Pause.

      (24) 08.02.19 - 20:40

      Da du keine PU beim Abbruch hast, könnte man auch ohne Pause weitermachen. Ich hÀtte eine Àhnliche Geschichte im Januar unter 300 IE Pergoveris (bin auch 39,5, amh 0,3). Und jetzt mache ich im modifizierten Spontanzyklus weiter.
      Ich wĂŒnsche Dir viel GlĂŒck!

Top Diskussionen anzeigen