2. Ultraschall Termin enttäuschend

    • (1) 11.02.19 - 16:31

      Hallo in die Runde,
      heute waren wir zum 2. Ultraschall Termin...von den ursprünglichen 4 Follikel, sind nur noch 2 große und ein kleiner da, den 3. möchte die Ärztin bis zur Punktion (Donnerstag) noch mit ziehen. Der 4. hat sich nicht mehr weiter entwickelt 😥
      Bin Mega deprimiert, die Ärztin war erstaunt darüber das ich doch so viele Hormone benötige. Habe seit 04.02 Puregon 100 und Pergoveris 150 gespritzt.
      Wie sind den eure Erfahrungen? Das ist unsere 1 IVF.
      LG stella-81

      • (2) 11.02.19 - 16:49

        Hey Stella,
        erstmal immer positiv denken: Du hast 2 große und einen der noch mitkommt!!!
        Ich hatte beim ersten ICSI Versuch gar nichts... muss jetzt so viele Medis nehmen, dass ich froh war, dass es heut 4 waren auf dem US.
        Also Kopf hoch, weil eigentlich brauchst du ja nur eine gute :)

      Bei mir sah es auch erst deprimierend aus, nur drei Antralfolikel rechts, nur ne Zyste links und bei dem ersten kontrollultraschall an zt 7 sah es so aus, als müssten wir abbrechen, dann zwei Tage später waren 5 Follikel links und die drei Antralfolikel rechts waren weg. Heute konnten sogar 6 Eizellen gefunden werden, obwohl wir auch dachten wir müssen abbrechen. Die follikel wuchsen alle wirklich sehr langsam und ich hatte erst an zt 16 Pu, sonst meist an Tag 11. Vielleicht kommen die kleinen ja noch und man drei sind auch wirklich toll. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles gut wird!

          • Meine Punktion ist am Donnerstag (14.02.🥰😍🥰)
            Oh heute, hoffe du hast die Narkose gut verkraftet... jetzt ist schonen und extrem Couching angesagt.
            Schönes Brüten 😍

            Am Valentinstag 😊 das bringt bestimmt Glück 🍀🍀🍀

            Ich hab es ohne Narkose gemacht und die Couch ist heute mein bester Freund 😎

            Leider müssen wir alle einfrieren, da der ERA-test auffällig war. Ist aber auch schön zu wissen, das man nicht hektisch wieder fit sein muss für Transfer. Drücke dir für Donnerstag die Daumen!

            • 😨ohne Narkose, ich ziehe meinen Hut...hab jetzt schon Bammel (mit Narkose)
              Was ist der ERA Test?

              Danke
              Dir noch angenehmes Extrem Couching, gute Besserung

              • Beim era-test prüft man ob das Einnistungsfenster verschoben ist. Der Embryo kann sich nur innerhalb eines kurzen Fensters einnisten und bei mir ist wohl die Schleimhaut zu schnell. Daher würden wir gerne ne kryo testen.

                Ohne Narkose ist es okay, nach 10 min war man erlöst und ist den Tag über nicht so groggie🙈
                Wünsche dir am Donnerstag auch frohes couch-surfing😊

    (11) 11.02.19 - 18:14

    Mein kiwu arzt sagte immer stück für stück. Du konntest stimuliert werden ✔

    Du hast verwertbare folikel ✔

    Stück für Stück.

    Nun die erfolgreiche Entnahme

Ach so? Ich dachte wenn die erstmal da sind dann können es nicht weniger werden? Jetzt zitter ich aber vor meinem 2ten US morgen auch! Lass den Kopf aber nicht hängen! Es gab hier im Forum schon einige Mädels die auch nur mit einem Follikel schwanger wurden. Und bis zu PU sind noch paar tage und wenn sich welche so schnell zurück entwickeln können dann müsste auch noch drin sein dass neue wachsen. Noch ist alles möglich ! Fühl dich gedrückt !!!#herzlich

Top Diskussionen anzeigen