Luthien86.? alles okey bei dir.?

    • (1) 19.02.19 - 11:50

      Sie hatte ja heute den BS.? ich hoffe ist gut gelaufen und ihr geht es gut.?

      luthien86, wenn du das hier liest:
      wie geht es dir.?
      wie ist es gelaufen.?
      alles im grünen bereich ?

      • Habe heute auch schon an sie gedacht...
        Lass sie sich erst mal etwas bekrabbeln! Sie wird wohl bald auftauchen!

        LG

        • ja klar ^^
          war nur bisschen nervös, deswegen den beitrag

          Hatte ich dir schon geschrieben? Habe etwas den Überblick verloren 😅

          Falls ja, sorry.

          Danke, dass ihr alle an mich denkt 😘

          Habe die OP gut überstanden und mir geht's soweit gut.

          Muss eine Nacht im KH bleiben und leider hat es heute kein Arzt mehr bei mir vorbei geschafft, obwohl ich seit 11 Uhr wach und seit 13 Uhr auf Station bin 🙄 ich weiß also noch nicht, was herausgekommen ist 😣

          Aber sobald ich etwas erfahre, werde ich einen neuen Thread eröffnen, vermutlich morgen Vormittag 😊

            • Die IUI schon. Aber ich hege Zweifel an dem Arzt...

              • Warum? Macht er nichts?

                • Morgen!
                  Er ist zu langsam im Austellen des Behandlungsplans! Wenn ich meine Tage bekomme, bevor er fertig ist, wird das nichts... Danach werden mein Mann und ich keine Zeit mehr fuer den KiWu haben... Erst wieder im Oktober, da werde ich schon 44 sein, das ist mir dann doch zu hoffnungslos...
                  Gute Heimkehr!

                  • Das ist natürlich blöd. Muss er doch auch wissen. Und ein Behandlungsplan für eine IUI dürfte nicht so kompliziert sein.

                    Drücke dir die Daumen 🍀

                    • Hallo!
                      Per SMS habe ich den Plan schon.
                      Allerdings muss ich ihn von meinem Hausarzt bewilligen lassen, erst dann kann ich die Medikamente bestellen.
                      Wenn ein Stimulationsbeginn am Tag 4 ok waere, muesste es klappen, soll ich bereits am 3. Tag damit beginnen, koennte es sehr eng werden...
                      LG

                      • Wieso vom Hausarzt?#kratz seltsame Sachen gibt es :-D

                        Mit dem Beginn der Stimu habe ich auch schon mal um einen Tag geschummelt, das funktioniert trotzdem...für IVF oder ICSI würde ich es vielleicht nicht machen, wenn man ganz viele Medikamente auf einmal nehmen muss, aber bei GVNP oder IUI kann da eigentlich nichts passieren#schein

                        • Aehm ja , wir wohnen in Italien und bekommen die Medikamente freundlicherweise vom italienischen Gesundheitssystem gesponsort. Geht bei gutem FSH bis 45 Jahre.

                          Alles was ueber das staatlische Gesundheitssystem geht muss vom Haussarzt abgesegnet werden, der in meinem Fall wahrscheinlich ueberhaupt nicht weiss wozu die Spritzen gut sein sollen...

                          Also der FA (privat) muss den Plan auf einer bestimmtem Computer Plattform erstellen und der Hausarzt muss auf einem extra Bogen ein Rezept ausfuellen (wo die nr des BPlans draufsteht, glaube ich). Nur damit kann die Apotheke die Medikamente bestellen, die innerhalb eines Tages geliefert werden...

                          Ich bezahle also die IUI und bekomme die Medikamente gratis...

Top Diskussionen anzeigen