Kein rezept für Triptofem? Brauch ich das?

    • (1) 19.02.19 - 21:50

      auf meinem Plan steht vor der PU noch was von triptofem ist aber nicht angekreuzt...fehlt das oder passt das so?

      kurzer Überblick:
      Zyklustage Einheiten
      2,3 und 4 150 Ovaleap
      5 und 6 137,5 Ovaleap
      7 und 8 137,5 Ovaleap + je 1 Spritze Orgalutran
      9 (heute) 125 Ovaleap und 1 Spritze Orgalutran
      10 (morgen) 12:00 Orgalutran 22:00 5000E Brevactid

      12 PU

      Brauche ich da noch Triptofem oder braucht man das nicht zwingend vor der PU? Wunderte mich nur, weil es auf dem Merkblatt stand

      • Wenn es ein Standardmerkblatt ist, dann kann es sein, dass da alle möglichen Medikamente drauf sind, du aber nicht alles nehmen musst.

        Für mich sieht es so aus, als ob du mit Brevactid Auslösen wirst. Meistens wird mit einem Medikament ausgelöst. Manchmal auch mit beiden. Triptophem ist verschreibungspflichtig. Ich denke aber, dass du nur mit Brevactid auslösen musst. Es ist ja auch nicht angekreuzt.
        Viel Glück

        • ja genau, das wurde mir so gesagt aber es ist die erste ICSI und die verplante dame in der KIWU hat schon mein Formular vom FA verschlampt und ich muss jetzt noch ein neues besorgen... daher wollte ich kurz auf nummer sicher gehen, dass ein Auslösemedikament reicht ;)

      Huchu, ich hatte mal Triptofem als Nachspritzen (PU +5). Vielleicht kommt das noch.

Top Diskussionen anzeigen