FA findet meinen Re. Eierstock nicht

    • (1) 21.02.19 - 11:12

      Hallo ihr Lieben #winke

      Ich war heute am 14.ZT zum Ultraschall.
      Linker Eierstock war zu sehen aber nix dran.
      In Gebärmutter sah es noch nicht nach einem eisprung aus. So sagte sie.
      So mein rechter eierstock könnte nicht gefunden wären. Es war wirklich total unangenehm. Aber nix zu finden. #kratz

      Seit ungefähr 5 Monaten ist da so. Mal kann man ihn erahnen aber nie richtig finden. Das der mal versteckt liegen kann ok aber gar nicht finden? Hat das noch jemand?

      LG gelini mit #stern

      • Hallo Gelini,

        ich hatte das tatsächlich auch schon mal (weiß leider nicht ob während stimu oder bei
        US wg Zystenkontrolle) aber meine Ärztin meinte ich soll mich mal zurück legen, sie findet ihn nicht. Hat dann sogar ihre Hand auf den Bauch um von außen etwas zu drücken aber war sehr schwer den einen Eierstock überhaupt zu finden. Glaub es ging dann am schluss doch, zufrieden war sie aber nicht. Naja, beim nächsten Schall war er wieder da.
        Beim Transfer letzte Woche hat ein anderer Arzt gemeint er bekommt meine GM nicht drauf - iwie war die wohl an dem Tag nach Links verschoben und er meinte er kriegt sie einfach nicht aufs Bild, ob das generell so ist. War bisher nie so... find ich auch sehr komisch. Er meinte auch das hatte er so noch nie bei einer Patientin :-(

        Keine Ahnung an was sowas liegt, vielleicht Darmaktivitäten?
        Vlt ist bei dir auch einfach generell etwas verschoben? Was hat denn die Ärztin dazu gesagt?
        Mal überlegt Ostheopathin zu fragen, die können auch durch gewissen Handgriffe den Organen helfen an den richtigen Platz zu gelangen.

        Vlg zazazu

        • Danke für deine Antwort drücken machen und tuen war alles erfolglos. Sitz Position hat sie auch verstellt. Schon seltsam aber gut. Man steckt nicht drin.

          Danke für den Tipp werde mich mal erkundigen nach einem osteophaten hier in der Nähe.

          Liebe Grüße

      Huhu,
      bei mir kann man fast nie den linken finden. Bei mir liegt es wohl daran, dass mein linker Eierstock leicht mit dem Darm verwachsen ist. Soll wohl nicht so schlimm sein.

      Alles Gute

      Sandra mit ⭐️

    • Huhu,
      Meine haben sich auch immer etwas geziert. Es hat dann geholfen mich zurück zu lehnen und auf Höhe der Eierstöcke auf den Bauch zu drücken. So konnten sie dann fast immer dargestellt werden. Sobald ein größerer Follikel drin war, konnte man sie immer darstellen.
      LG

    Lass doch mal eine Bauchspiegelung machen 😊

hallo gelini #winke

das ist bei mir auch so. 5 verschiedene ärzte hatten jedes mal mühe ihn zu finden oder ihn gar nicht gefunden (da half alles drücken, verschieben etc. nichts). er ist jeweils nur sichtbar wenn ein grosser folli drin ist. da mein eisprung aber fast immer rechts ist, hat der linke eierstock sich bis anhin immer gut verstecken können. ich habe die ärzte auch gefragt ob das einen zusammenhang haben könnte und die follis sich gar nicht entwickeln können auf der linken seite. sie meinten aber alle, dass das nichts zu bedeuten hat und er evlt. eifach gut hinter dem darm versteckt sei und wahrscheinlich etwas kleiner ist als rechts.

jetzt bei der stimu habe ich den linken eierstock auch viiiiiiiiiiiel mehr gespührt obwohl ich etwa gleichviele grosse follis links und rechts hatte (7-8). scheint wohl wirklich so zu sein, dass er einfach kleiner ist.

LG
zugerli

  • Ah ok. Danke. Das bringt etwas Licht ins dunkle ;-) meiner ist auch an einem früheren ZT nicht zu sehen. Wenn links lein Ei sitzt konntw sie mir nie sagen ob rechts was kommt oder da war. Weil nicht zu sehen. 😊

    Liebe Grüße

bei mir ist es der linke eierstock, der meist sehr weit oben ist! leider ist er auch nicht aktiv!

eierstöcke wandern immer wie ein aufzug hoch und nieder, also ist das ansich nichts schlimmes! 😉

  • Ja mein rechter konnte nie ein eichen Sehen. Bis jetzt. :-( also sie sagte wenn ein ei da sitzen würde, würde sie den sehen. Links nix rechts nix. Na toll. Aber Nächsten Monat ist eine BS dran

    Liebe Grüße.

Bei mir ist eine Seite auch öfter hochgerutscht und sehr schwer zu finden.

Top Diskussionen anzeigen