1.icsi negativ,wie lange warten bis zum Kryotransfer?

    • (1) 21.02.19 - 19:34

      Hallo ihr lieben!Ich habe trotz positiven Schwangerschaftstest heute in der 7.Ssw vom Arzt bei der Ultraschalluntersuchung mitgeteilt bekommen das es leider zu einer Fehlgeburt kam und die Fruchthülle sich ohne Embryo entwickelt hat. Wem ist das auch schon so ergangen? Und wie ging es danach für euch weiter ?Unendlich Traurig...

      • Oh nein das tut mir leid! #blume

        Das tut mir auch wahnsinnig leid 😢😭
        Mir geht es heute nicht besser!
        Mir wurde am Telefon gesagt, weil der Hcg wert nur minimal gestiegen ist, dass wir uns mit einem früher Abgang abfinden müssen!
        Muss am Montag zwar nochmal zur Blut Entnahme, aber für mich ist das ohne Hoffnung!
        Ich wünsche dir ganz viel Kraft 🍀😔

        • Das tut mir sehr leid,es ist die Natur die sich da nicht reinpfuschen lässt!Ich weiß es ist gerade auch kein Trost!Wir müssen positiv denken und nach vorne blicken🍀🌈Fühl dich gedrückt!

      Mir ist es letzte Woche auch so ergangen, hatte einen natürlichen Abgang in der 8ssw. Die Entwicklung ist aber bereits in der 6ssw stehen geblieben.
      Ich bin im Moment natürlich sehr traurig, aber ich möchte unbedingt sobald wie möglich den nächsten Versuch starten.
      Es war die erste ICSi, wir haben noch etwas auf Eis, aber ich tendiere auf Grund meines Alters zur nächsten ICsi, damit wir möglichst wenig Zeit verlieren.
      Alles liebe für dich!
      Ilvy

Top Diskussionen anzeigen