An alle positiven Testreihen Besitzerinnen

    • (1) 23.02.19 - 16:20
      Inaktiv

      Ab wann war etwas zu sehen? Auch wenn es nur ein Hauch war, ab wann habt ihr den Hauch gesehen?

      Ich bin heute PU plus 10 und Transfer plus 8 von einem 4 und einem 6 Zeller und der Frühtest (10er) war negativ. Blütenweiß!
      Für mich ist die Sache eigentlich schon durch.
      Immer wieder lese ich davon, dass man die Hoffnung so früh nicht aufgeben soll aber ganz ehrlich, die Einnistung hätte doch schon längst sein müssen und dann beginnt doch auch schon direkt die HCG Produktion. Da kann doch nichts mehr kommen, oder? Was meint ihr denn?

      Grüße

      • Ja, die HCG Produktion schon, aber bis die erstmal im Urin angekommen ist dauert das ein paar Tage!
        Hier testen ganz selten welche an PU+10 leicht positiv.
        Du erwartest gerade zu viel von deinem Körper!

        (3) 23.02.19 - 16:36

        Huhu,
        das Zeitfenster für die Einnistung geh

        • 🙄 sorry...

          Das Zeitfenster für die Einnistung geht bis ES+10, einige sagen sogar bis +11! Ab dann geht die HCG Produktion ja erst richtig los und es muss noch immer in den Urin übergehen. Also bis +12 sollte man der Sache schon mindestens Chancen einräumen.

      (5) 23.02.19 - 16:40

      Hallo Julika.
      Bei mir war der Test an Pu10 tatsächlich eindeutig (leider später eine fg). An pu9 noch komplett weiß. Vielleicht ist alles bei dir 1 Tag später . Kannst du einen ovu machen? Der war bei mir nämlich an pu9 positiv und damit das 1. Zeichen... alles gute 💕

      (6) 23.02.19 - 16:42

      Gerade Mehrzeller gelten als kleine Bummler die sich gerne mal später einnisten. Und dann hängt Urin auch immer zwei Tage hinterher.

      Achso: für mich war immer PU+12 Stichtag! Vorher wird nicht aufgegeben!

    • (7) 23.02.19 - 19:19

      Huhu, meiner war an dem Tag auch noch Blütenweiß. Also alles noch drin 😊
      Viel Glück 😊🍀😘

      (8) 23.02.19 - 21:50

      Hallo,

      an PU+10 hat nur der Babytest ein bisschen was gezeigt. Das kann aber zu dem Zeitpunkt auch gut die Spritze noch gewesen sein. Die war bei mir immer sehr lange zu sehen.

      LG

      (9) 23.02.19 - 21:55

      Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen, dass ich so negativ eingestellt bin.
      Bei meiner letzten Schwangerschaft habe ich bereits 9 Tage nach Eisprung hauchzart getestet. Da hatte ich allerdings auch „Anzeichen“
      Das fehlt mir diesmal leider auch.
      Ich werde morgen nochmal testen und danke euch für eure Antworten. :)

Top Diskussionen anzeigen