6+5 und kein Herzschlag

    • (1) 25.02.19 - 13:01

      Hallo ihr Lieben, befinde mich leider gerade in einem Alptraum. Nach dem ich immer super Werte hatte und sich alles gut entwickelt hat nun heute der Schock beim 2. US an 6+5. Man konnte keinen Herzschlag sehen... Ich soll in zwei Tagen wieder zur Kontrolle, aber die Kiwu-Ärztin macht mir nicht viel Hoffnung. War eben auch bei meiner Frauenärztin und sie meinte auch, dass man einen Herzschlag sehen müsste. War bei euch der Herzschlag vielleicht auch erst später zu sehen? Hab nach den zwei Meinungen kaum noch Hoffnung und bin einfach am Boden zerstört....

      Nach dem 4. Transfer bin ich endlich schwanger geworden und war so glücklich....

      • Oh, das tut mir leid :(

        Ich hoffe, dass vielleicht noch was kommt.

        Ich hatte da schon einen Herzschlag aber ich meine mal bei einer Bekannten gehört zu haben dass der Herzschlag erst ne Woche später da war.

        Ich drücke dir die Daumen. Nicht aufgeben 😘

        (3) 25.02.19 - 13:26

        Oh nein, meine Liebe das tut mir schrecklich leid 😭😭😭
        Sah man denn schon einen Embryo? War die Fruchthöhle seit dem letzten Ultraschall ordentlich gewachsen?
        Wurde noch mal hcg gemessen?

        • (4) 25.02.19 - 13:41

          Ab da, wo sie gesagt hat, man sieht keinen Herzschlag, hatte ich mit meinem Kreislauf zu kämpfen und stand total neben der Spur. Ich glaube die meinte, dass man embryonale Strukturen sind. HCG wurde abgenommen, aber bekomme die Werte erst morgen. Sie hat mir aber nicht viel Hoffnung gemacht und meine Frauenärztin hat das bestätigt. Ich verstehe es nicht, es sah ja alles so gut aus. Frage mich, ob ich was falsch gemacht habe...

        • (5) 25.02.19 - 13:43

          Die Fruchthöhle ist glaub ich schon gewachsen und war bei ca. 26mm, aber das bringt ja nix, wenn kein Herzschlag da ist. :( ab wann war bei bei der Herzschlag zu sehen?

          • (6) 25.02.19 - 23:01

            Du hast ganz bestimmt nichts falsch gemacht. Leider entscheidet in einem so frühen Stadium Mutter Natur....
            Ich hoffe du hast nur einen eckenhocker und es war alles fehlalarm und man sieht in ein paar Tagen Embryo mit Herzschlag.
            Bei meinem Sohn war ich bei 6+2 beim us und es war der Herzschlag zu sehen. Hab aber schon oft gelesen dass er erst später zu sehe war...

      Das Herzchen kann noch kommen! Es gibt Fälle, da sieht man es erst später!!!
      Drück dir die Daumen!

      Hallo,
      man sagt, dass man erst ab ca. 4mm (Teils liest man sogar von 5, noch was mm) SSL einen Herzschlag sehen können muss oder sollte. Wenn der Embryo noch sehr klein war, kann es sein, dass es wirklich noch 2-3 Tage dauert, bis man das Herz sieht. #klee
      LG

      Meiner Freundin wurde schon zur Ausschabung geraten weil man keinen Herzschlag gesehen hatte. Sie hat weiter an ihren Zwerg geglaubt und ihre Tochter ist nun 6 Jahre alt. Es kann sein das alles gut geht. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

      • Ich denke dann immer, dass dass so Glücksfälle sind und man vielen ja gar nicht weiß, wann genau der Eisprung ist. Bei der künstlichen Befruchtung weiß man es ja ganz genau. Habe immer das Gesicht der beiden Ärztinnen vor mir, die kaum Hoffnung haben...

        • Ich weiß wie das ist. Als ich damals schwanger war hat sich mein HCG nicht genug verdoppelt und meine Ärztin bereitete mich auch schon darauf vor. Die Warterei bis ich es endgültig wusste war furchtbar.

    Bei meinem Sohn hat man das Herz bei 7+1 gesehen.
    Ich habe gerade extra im Mutterpass nachgeschaut.
    Mittlerweile ist er 2 1/2 ❣
    Liebe Grüße und viel Glück 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

    aber warst du denn vorher schon mal da und man hat keinen Herzschlag gesehen?

    Theoretisch kann es ja dann auch sein, dass das Herz schon vorher geschlagen hat.

Top Diskussionen anzeigen