Hilfe!! Stimu Phase - Zervix spinnbar

    • (1) 26.02.19 - 01:05

      Ich bin soeben in der Stimulationsphase meiner 1. ICSI und bei so vielen Dingen noch komplett Ahnungslos! Am 4.3. habe ich PU. Am 27.2. bis 1.3. soll ich Ganirelix spritzen um den Eisprung zu verzögern. Am 2.3. in der Nacht soll ich dann auslösen. Aber jetzt hab ich bemerkt, dass mein Zervix spinnbar ist. Richtig glasklar und lässt sich zwischen den Fingern einige cm ziehen!
      Ich habe bevor ich erfahren hab, dass es auf natürlichen Weg nicht klappt, schon versucht anhand vom Zervix meine fruchtbaren Tage zu erkennen, aber das hat nicht funktioniert. Da er für mich fast immer gleich war, so wie heute war er definitiv noch nie! Meistens war er milchig!
      Bedeutet das nun, dass mein Eisprung jetzt gerade stattfindet, also viel zu früh?????

      (4) 26.02.19 - 07:04

      Aufgrund der vielen Hormone vor der ICSI, ist es ganz normal, dass der Zervix viele Tage spinnbar und auch sehr viel davon da ist. Alles normal! Mach dir keine Sorgen! 😉

    (6) 26.02.19 - 07:05

    In der Stimuphase brauchst du mit Zervix, Tempi etc gar nicht erst anzufangen. Da ist alles etwas anders. Dein Doc kontrolliert ja per US wann du die Gegenspritze setzen sollst um den ES zu unterdrücken.
    Notfalls ruf in der Klinik an und frag ob du das sicherheitshalber heute schon spritzen sollst. Eventuell bräuchtest du dann noch ein neues Rezept

    • (7) 26.02.19 - 13:32

      Vielen Dank für deine Antwort! Ein Rezept holen wäre jetzt sowieso nicht möglich. Ich bin geschäftlich auf Reise! Ich vertraue mal drauf, dass mein Doc das beim US gut gesehen hat!

Top Diskussionen anzeigen