Die Reise geht weiter... morgen Pu 🙏🏽

    • (1) 26.02.19 - 07:28

      Guten Morgen meine Lieben Mädels!

      Ich habe Euch ja ‚angedroht‘ , dass ich Euch an meiner Reise zu einem positiven SST teilhaben lasse. 😉

      Nach der Downregulierung mit Synarela und Stimu mit 150 i.E. Menogon stehen wir jetzt einen Tag vor meiner 3. Punktion.
      3 Folli-TVs waren nötig, um den Zeitpunkt abzupassen, es war ein auf und ab.. mit 34 Follis gestartet sind wir jetzt bei einer etwas kleineren Anzahl angekommen, aber als ich meine Ovarien immer auf dem Bildschirm sah, dachte ich nur: Ach du Schreck! 😱 😂

      Sooo viele Follis... mir bangt‘s vor einer Überstimu. 😔 Nicht, dass mich hier welche falsch verstehen, die nur zwei Follis hatten und dankbar über mehr wären...
      Nach der leichten Überstimu bei der 1. ICSI, die schon schmerzhaft genug war, brauch ich das nicht nochmal. 🙏🏽

      Der E2-Wert lag gestern mit knapp 3000 perfekter als perfekt, der Prof. war mehr als zufrieden. 🤩 So einen tollen Wert hatte ich noch nie. 🥳

      Nun bin ich auf morgen gespannt. Die schlimmste Zeit kommt danach, wenn es um die Befruchtung geht... 🥺
      Drückt mir bitte die Daumen! Danke, dass es Euch gibt! 💛

      • Wow das klingt doch toll. Ganz viel Erfolg für die PU!!!

        (3) 26.02.19 - 08:11

        Viel Erfolg! Wo seid ihr in Behandlung?Gibt es bei Euch eine Idee, warum die Befruchtung so schlecht ist? Ich habe das Problem nämlich leider auch...

        • (4) 26.02.19 - 08:26

          Nein, bislang weiß man es leider nicht.
          Wir sind jetzt, nach einem Klinikwechsel, in Göttingen. Vorher waren wir in Bad Münder.
          Die Ärztin in Bad Münder hat auch nicht wirklich Interesse gezeigt und ist bei der 2. ICSI auch gar nicht so detailliert auf alles eingegangen. Sie verbuchte die 1. ICSI sofort als ‚Missgeschick‘.
          In Göttingen wird wirklich alles haargenau angeschaut. Jeder Wert... es wird geschaut, dass das beste herausgeholt werden kann.
          Spannend wird es, wenn die Laborleiterin in Gö das erste Mal die aufgetauten Spermien sieht. Auf Ihre Meinung bin ich sehr gespannt...
          In Bad Münder sagte man: Eigentlich hätte es klappen müssen. 🤷🏽‍♀️
          Super... davon können wir uns bei diesen krassen Ausgängen auch nichts von kaufen...

      (5) 26.02.19 - 09:19

      Oh ich kann dich voll verstehen. 😁 nimmst du Blastos zurück oder für wann ist der TF geplant

      • (6) 26.02.19 - 11:19

        Wir würden so gerne mal mehr als eine befruchtete EZ haben... dann kann man über alles weitere sprechen.
        Vor der 1. ICSI wollten wir Blastos haben, nun denken wir da erstmal nicht im Entferntesten dran.
        Wir wollen erstmal überhaupt etwas zählbares haben. 😔
        Ansonsten ist das Labor sehr für Blastos!

    Ich habe auch morgen PU. Hab ganz schön Bammel vor dem Eingriff selbst und vor dem was danach kommt...
    Ich drück dir die Daumen, dass alles gut ausgeht

    • Danke, das ist ganz lieb!
      Ich selbst empfinde die Punktion als ‚nicht schlimm‘.
      Vor den Schmerzen danach graut‘s mir wieder sehr.
      Und da sich bei mir schon wieder so viele abzeichnen... ich bewundere die Frauen, die am nächsten Tag gleich immer arbeiten können.
      Und normalerweise bin ich echt hart gesotten. 😂

      • viel Erfolg für die Punktion! Musste grad schmunzeln weil ich gestern auch an ZT 8 mit 30 Eizellen ne kleine (große) Überraschung erlebt hab... wird jetzt auch gegengesteuert, aber was mir Angst macht ist, dass erst Freitag oder sogar eher Montag die Punktion angestrebt wird... das kann ja was werden. Du hast es die erste Etappe dann wenigstens bald hinter dir. Drücke dir auch die Daumen, dass es nicht Richtung Überstimulation geht!

        • Guten Abend ninchen,

          ja, Überraschung trifft‘s echt ganz gut. Ich fühle mir als eine Art Wundertüte. 🥳😂🙈
          Ich bin so gespannt (und gleichzeitig voller Angst) was morgen punktiert werden kann und in was für einem Zustand sich die EZ befinden.
          Ich berichte natürlich. 😊

          So ging mir das auch! Letzte Woche am Dienstagabend habe ich mir auch nicht vorstellen können, noch mit so einem Kängerubeutel herumzulaufen. 😂
          Nun grummelts auch so richtig..

Top Diskussionen anzeigen