Anruf aus dem labor

    • (1) 26.02.19 - 08:09

      Hey ihr. Hab gerade einen anruf aus dem Labor bekommen. Von meinen 8 punktierten eizellen (die gestern alle befruchtet wurden) hat sich nur 1 weiter entwickelt. Könnt gerade soo heulen. Hatte das auch schon mal wer? Kann man trotzdem hoffen das diese eine zelle ein kämpfer ist? Lg

      • (2) 26.02.19 - 08:22

        Wir hatten auch nur eine einzige Eizelle, die sich weiter entwickelt hat. Das Ergebnis ist jetzt 2,5 Jahre alt und möchte ein Geschwisterchen 😉

        Glaub an die eine!!!

        Viel Glück 🍀

        • (3) 26.02.19 - 08:26

          Das hört sich super an. Danke für deine Worte. Kann ich gerade echt gebrauchen. Weis nicht was ich noch denken soll. War soo optimistisch und jetzt sitz ich hier und bin am heulen.

            • Ich geb mein bestes. Bett ist schon gemacht. Gmsh letzte woche donnerstag fast 2 cm. Also bis jetzt ist wohl noch was dazu gekommen. Hoffe so sehr das es was wird.

          (6) 26.02.19 - 08:30

          Ich hab damals auch nur geheult und wollte den Transfer gar nicht machen, weil ich dachte es wäre eh aussichtslos. Die Biologin hat noch dann überzeugt und ich habe die dann aber auf meinen Wunsch schon am 2. Tag zurückgenommen, weil ich das Gefühl hatte, dass sie bei mir am besten aufgehoben wäre 😉

    (10) 26.02.19 - 10:23

    Lass den Kopf nicht hängen. Glaube an die EINE! Bei mir war es genauso- mein kleiner Einzelkämpfer ist heute bei 17 + 2.
    Ich wünsche dir alles Gute.

Top Diskussionen anzeigen