Jemand Erfahrung in Tschechien

    • (1) 01.03.19 - 19:26

      Hallo zusammen.
      Ich werde in 2 Wochen 40 und auch wenn ich erst Montag zum Bluttest muss habe ich irgendwie das Gefühl das es nicht geklappt hat.
      Da wir dann alles selber tragen müssen ziehen wir in Erwähgung es diesmal in Tschechien zu machen. War jemand von euch dort? Woche Erfahrungen habt ihr dort gemacht und wie läuft das so ab?
      Ich danke euch schon mal für eure Antworten
      LG Alex

      • (2) 01.03.19 - 19:57

        Wir werden nun in Tschechien starten. Die 1. ICSI haben wir noch hier bezahlt, nun versuchen wir es in Teplice weiter. Von Dresden nur 60 km...
        haben Mo. 2 Termine bei Kliniken. Danach kann ich dir hoffentlich mehr sagen!! 😉

        Haben bisher E-Mail-Kontakt gehabt. Alles auf Deutsch, mehr oder weniger gut, super schnelle Antwortzeiten. Man kommt zum 1. Termin direkt mit jeder Menge Hormonwerten, die wir beim FA haben ermitteln lassen. Vor Ort SG, Serologie von beiden und Ultraschall. Wenn alles gut ist, dann bekommt man die Medis, wenn man möchte, direkt mit (Cash-Zahlung!).
        In Deutschland brauchst du einen FA, der die Kontrolle-US Termine macht. Die Werte werden per Mail übermittelt.
        Dann zur PU und TF braucht man etwas Urlaub vor Ort und fertig.

        Soviel zur Theorie...! 😏🤔

        Halte dich gerne auf dem Laufenden.

        Aber hoffentlich brauchst du das nicht mehr und bei deinem BT wirst du freudig überrascht!!! 😊👍🏼

        Lg, June

        • (3) 01.03.19 - 21:10

          Hallo.
          Darf ich fragen was das in Tschechien kostet?
          LG

          • (4) 02.03.19 - 09:02

            Das kommt drauf an, was ihr machen wollt und ist von Klinik zu Klinik unterschiedlich.

            Für ICSI inkl. Medis, Embryoskop, PU und TF so ca. 4.500€.
            Guck mal auf deren Internetseiten. Da gibt es ausführliche Preislisten. (Einfach Kiwu Tschechien Teplice goo...)
            Haben hier 8.500€ für eine ICSI gezahlt 😳

        (5) 02.03.19 - 07:07

        Hallo liebe June,
        Ich habe auch Ende März meinen ersten Beratungstermin in Teplice.
        Bin natürlich sehr gespannt, was du davon berichten kannst.
        Alles Gute

        (6) 02.03.19 - 14:33

        Vielen lieben Dank für deine Antwort.
        Ich wünsche dir alles Gute und einen baldigen positiven Test.
        Wie werden Montag sehen was bei raus kommt. Ich möchte nur für alle eventuallitäten gerüstet sein.

    (7) 01.03.19 - 21:45

    ausführlicher erfahrungsbericht @ made in tschechien im link meiner visitenkarte... viel erfolg 👍

    (8) 02.03.19 - 14:29

    https://www.urbia.de/forum/50-fortgeschrittener-kinderwunsch/4906475-behandlung-in-prag-wg-der-vielen-pn

Top Diskussionen anzeigen