2. IUI - was für ein Chaostag😅

    • (1) 04.03.19 - 12:13

      Hallo ihr Lieben

      Ufff...heute ging alles drunter und drüber!!! Morgens hatte ich sooo dolle Verdauungsschmerzen, dass ich kollabiert bin😓war echt nicht lustig. Dann 2 Stunden später Folli-Tv am ZT 11. Oh Schreck, einer war bei 21mm. Für heute leider keinen Termin bekommen, also Auslösespritze und Morgen 10.15 Uhr ist die IUI. Wenn wir Pech haben spring das 🥚 schon heute😫😫 aber mein FA sagte eher in 24 Stunden...was zeitlich wieder passen würde. Oh man o man, ob das gut kommt🧐🥺

      Oh das hört sich gut an😊
      Du bist noch genau im Fenster alles super.

      Ich war auch in der kinderwunschklinik 2016 für unseren Sohn (2 iui)
      Und für unser 2.wunder ( 3iui) aktuell in der 32ssw.
      Ich drücke dir ganz doll die Daumen 🍀🍀🍀😊
      LG Vanessa

    (6) 04.03.19 - 12:52

    mach dir keine sorgen, das sind perfekte vorraussetzungen! 😉

    alles gute für morgen 🍀🍀🍀

Huhu,
die gleichen Sorgen hatte ich auch immer, aber es ging immer alles gut. Bei meinem Sohn reichten 2 IUI zum Glück und fürs Geschwisterchen hat es 6 IUI bis zur intakten Schwangerschaft gedauert (Versuch 2 und 3 endeten in einer FG). Aber ich glaube, man macht sich jedesmal Gedanken, ob der Zeitpunkt und alles gepasst hat.
Viel Glück!
Cheryl mit Zwerg an der Hand und Baby im Bauch 13+6

  • Du hast Recht...diese doofen Sorgen. Es war eifach bei der ersten 3 IUI‘s (Sohn nach 3ten IUI) alles irgendwie entspannter🤷🏻‍♀️ Na ja, ich danke dir für deine Worte und noch ne schöne Kugelzeit!

    • (10) 05.03.19 - 08:31

      Dankeschön!
      Bei mir wurde der Druck beim Versuch fürs Geschwisterchen auch immer Höher, nachdem es nicht wirklich klappen wollte. Aber am Ende wurde doch alles gut. Gib die Hoffnung nicht auf!
      LG

(11) 04.03.19 - 20:48

Passt 💪😉
Viiiìiel Glück 🍀🍀🍀✊✊

Top Diskussionen anzeigen