Ohne Pause in die 2.icsi ?

    • (1) 07.03.19 - 13:50

      Hallo ihr lieben,

      Bin heute pu+14 tf+12 teste seit pu+10 negativ. Hab mich damit jetzt schon arrangiert dass der erste Versuch wohl nix wird.

      Ich habe erst am Montag Bluttest, jedoch würde ich gerne direkt im Anschlag mit der zweiten icsi ohne Pause beginnen.

      Ich muss dazu sagen, bei meiner stimu konnte nur ein ei punktiert werden Dementsprechend haben wir auch nix zum einfrieren.

      Ich fühle mich Körper und seelisch gut und würde gerne direkt weiter machrn6 jat damit jemand Erfahrung?

      Oder muss ich min ein Zyklus pausieren?

      • Hallo, wir haben auch ohne Pause weiter gemacht. Meine Ärztin hat dazu geraten, da aufgrund meines Alters die Zeit läuft und ich nicht mehr viele Eizellen habe. Und was soll ich sagen unsere Ausbeute war viel besser und jetzt bin ich in der Warteschleife. Hatte am Anfang wirklich meine Bedenken, auch weil ich immer sehr hoch stimulieren muss ( 300 pergoveris) aber es war gut und jetzt hoffe ich sehr das es geklappt hat. Hör auf dein Bauchgefühl und entscheide danach. Viel Glück 🍀

        • Danke für deine Antwort
          Ich werde nächsten Monat 32 .

          Musste recht niedrig stimulieren- aber hat ja nix gebracht :D

          Ich will halt ungern einen ganzen Monat "verschenken "

          • Die erste Stimulation ist meistens immer ein Versuch. Beim zweiten mal weiß der Arzt viel besser wie dein Körper auf die Stimulation reagiert. Hast du schon mit ihm gesprochen wie die Stimulation beim zweiten Versuch dosiert wird?

            • Nein, die Ärztin will natürlich erstmal den Bluttest am Montag noch abwarten. ^^

              Bei mir wurden vorher auch kaum Test gemacht, da dass Problem am schlechten Sg meines Mannes lag .

              Ich bin sehr gespannt. Aber schon mal sehr froh dass es möglich ist direkt weiter zu machen.

              • Hi bei uns sieht es genauso aus.
                Schlechtes SG und haben nix zum einfrieren gehabt und die erste icsi war leider negativ:(
                Wir machen aber 2monate Pause jetzt und mein Mann nimmt jetzt in den 2monaten promotil und dann wird nach seinem SG wieder geschaut ob sich es verbessert hat.

                • Da gibts bei uns leider keine Chance zu. Durch eine Chemotherapie ist mein Mann leider für immer unfruchtbar.

                  Können nur auf das eingefrorene Sperma zurück greifen.


                  Wie hast du denn die erste icsi empfunden?

                  • Laut den Ärzten sah alles gut aus... ich fand es auch ganz ok außer die spritzen wo man sich selbst abreichen muss... und dann hab ich trotz Medikamente meine Periode bekommen und war am Boden zerstört 😓 hatte so viel Hoffnung

      Hi.
      Ich Frage mich das gleiche, bin zwar erst Transfer +2 Und natürlich hoffe ich noch das ich nächste Woche positiv testen darf aber trozdem mache ich mir bereits Gedanken wie es weiter gehen würde.
      Ich würde auch am liebsten sofort weiter machen, zum einfrieren hatten wir leider auch nichts...
      Ich könnte mir aber vorstellen das das wegen der kk nicht funktioniert? Wir bekommen noch einen Versuch bezuschusst und die möchten ja auch erst wieder über den Bebauungsplan gucken?

      Ich sehe schon das ich in der Zwischenzeit bestimmt wieder die Pille nehmen muss😭
      Es klingt lächerlich aber das macht mich seelisch total fertig.....

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen