Sex nach Transfer

    • (1) 08.03.19 - 10:58

      Hallo ihr lieben,

      Wir starten im April mit unserer Kryo. Darf man denn nach dem Transfer Sex haben ? Habe schon unterschiedliche Theorien gehört. Wir fahren ein paar Tage später in den Urlaub deshalb wäre es mir wichtig zu wissen.
      Lg Elli

      • Danke für die ganzen Antworten :)
        Ich werde in meiner klinik sicherheitshalber nochmal nachfragen. Aber anscheinend macht es jeder anders und führt teilweise ja trotzdem zum erfolg. Hmm

        • Hallo meine Klinik sagt auch ich darf, ich hab auch bei Punktion nicht geblutet, es geht denke ich überwiegend um die Infektionsgefahr. Ich war baden, keine Ewigkeit aber zur Entspannung. Bei mir hat es geklappt, bin jetzt bei 5+0 und hoffe das alles gut wird. Drücke dir die Daumen ✊🏼✊🏼✊🏼

      Ich hab grad positiv getestet nach Kryo und wir durften lt. Klinik in Prag keinen Sex haben. Ebenso tabu Sport, schwer heben, Sauna etc.
      Wir haben uns dran gehalten. 😇

      Wir hatten am Abend vor dem kryotransfer und am gleichen Tag des Transfers Sex und es hat geklappt. ☺️ Ich denke im Kryozyklus ist es noch was anderes als im Frischversuch wegen der Infektionsgefahr nach der PU!

      Gesprungen bin ich übrigens auch (ich bin auf einer Veranstaltung auf die Bühne geholt worden und musste Seilspringen🙄) und auch das hat nicht geschadet!
      Frauen, die normal schwanger werden „dürfen“ ja auch alles weiter machen und es klappt... ich glaube nicht dass die Einnistung da anders abläuft oder weniger „empfindlich“ ist.
      Badewanne und Sauna würde ich jetzt nicht unbedingt machen aber ich denke alles andere ist okay

      Wir haben abends vor dem TF letztes mal geherzelt.
      Die Klnik hat uns auch streng verboten was bis zu machen + nicht Schwimmen, keine Sauna, kein Sport, keine schwere Arbeit....

Top Diskussionen anzeigen