IUI+8 Übelkeit

    • (1) 10.03.19 - 09:13

      Hallo ihr lieben 🥰
      Ich bin heute iui+8.
      Von Donnerstag auf Freitag und auch noch Freitag morgen hatte ich ein ziehen im Unterleib und seit gestern Nachmittag Abend ist mir immer mal wieder leicht übel heute morgen ist es sogar ziemlich stark.
      Können das jetzt noch andere Nebenwirkungen vom utrogest sein oder müsste ich diese dann von Anfang an haben??
      Nebenwirkungen die ich habe sind empfindliche und gewachsene Brüste, Blähungen.

      • Huhu, schwierig, Jann natürlich vom utro kommen kann aber auch mehr heißen. Da hilft nur abwarten und ein sst.

        Ich hatte in dem Zyklus in dem ich ss wurde keinerlei Anzeichen und hab bis heute zugegebener Maßen nur wenig bis kaum ss Anzeichen.


        Alles Gute und die Daumen sich gedrückt 🍀

        Sind alles klassische Nebenwirkungen vom Progesteron. Schwanger kannst du natürlich trotzdem sein 😊 viel Glück 🍀

        LG Luthien mit ⭐

        Huhu
        Ich hatte eine Icsi und am Anfang war mir zwei Tage schlecht. Mittlerweile bin ich beim ersten Blutes schwanger (morgen der zweite) und die Wirkung wie empfindliche brüsten und Übelkeit habe ich zwischen durch auch. Ich bin jetzt pu18 tf13 🤗

        Wie schon gesagt wurde - kann alles oder nichts heißen ☺️

      • Hallo liebes
        Bin momentan auch an IUI+8 und hab alle Symptome 🤣
        Denke es kommt von der Progesteron Einnahme.
        Wünsche uns trotzdem viel Glück. Machst du eine Testreihe?

        • Ne mach ich nicht find da macht man sich nur noch mehr verrückt 😜 machst du?
          Ja ist halt komisch das die Übelkeit erst jetzt kommt und nicht schon von Anfang an da ist
          Viel Glück 🍀

Top Diskussionen anzeigen